Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

change language
sie sind in: home - gebet - das tägliche gebet kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Das tägliche Gebet


 
druckversion

Ikone des
Heiligen Antlitzes
Kirche von Sant'Egidio
Rom

2. Adventssonntag
Gedenken an den heiligen Nikolaus (+343). Er war Bischof in Kleinasien (der heutigen Türkei) und wird im gesamten Orient verehrt.


Lesung des Evangeliums

Halleluja, halleluja, halleluja.

Gestern bin ich mit Christus begraben worden,
heute werde ich mit dir auferweckt, der du auferstanden bist;
mit dir bin ich gekreuzigt worden,
denke an mich, Herr, in deinem Reich.

Halleluja, halleluja, halleluja.

Das Evangelium nach Lukas 3,1-6

Es war im fünfzehnten Jahr der Regierung des Kaisers Tiberius; Pontius Pilatus war Statthalter von Judäa, Herodes Tetrarch von Galiläa, sein Bruder Philippus Tetrarch von Ituräa und Trachonitis, Lysanias Tetrarch von Abilene; Hohepriester waren Hannas und Kajaphas. Da erging in der Wüste das Wort Gottes an Johannes, den Sohn des Zacharias. Und er zog in die Gegend am Jordan und verkündigte dort überall Umkehr und Taufe zur Vergebung der Sünden. (So erfüllte sich,) was im Buch der Reden des Propheten Jesaja steht: Eine Stimme ruft in der Wüste: Bereitet dem Herrn den Weg! Ebnet ihm die Straßen! Jede Schlucht soll aufgefüllt werden, jeder Berg und Hügel sich senken. Was krumm ist, soll gerade werden, was uneben ist, soll zum ebenen Weg werden. Und alle Menschen werden das Heil sehen, das von Gott kommt.

 

Halleluja, halleluja, halleluja.

Gestern bin ich mit Christus begraben worden,
heute werde ich mit dir auferweckt, der du auferstanden bist;
mit dir bin ich gekreuzigt worden,
denke an mich, Herr, in deinem Reich.

Halleluja, halleluja, halleluja.


06/12/2015
Liturgie des Sonntags


Veranstaltungen der woche
JAN
15
Sonntag 15 Januar
Liturgie des Sonntags
JAN
16
Montag 16 Januar
Gebet für den Frieden
JAN
17
Dienstag 17 Januar
Gedenken an die Mutter des Herrn
JAN
18
Mittwoch 18 Januar
Gedenken an die Heiligen und die Propheten
JAN
19
Donnerstag 19 Januar
Gedenken an die Kirche
JAN
20
Freitag 20 Januar
Gedenken an den gekreuzigten Jesus
JAN
21
Samstag 21 Januar
Vorabend des Sonntags
JAN
22
Sonntag 22 Januar
Liturgie des Sonntags