change language
sie sind in: home - Ökumene und dialog - internat...streffen - zypern 2008 kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

„Ayudame a crecer“: Fortbildung für Mitarbeiter der Schulen des Friedens in Mittelamerika

„Wege des Friedens“ einschlagen in einer von zu vielen Konflikten geprägten Welt: Vorstellung des internationalen Treffens Paths of Peace

Marco Impagliazzo: „Es wird die wichtigste Friedensveranstaltung des Jahres, eine deutliche Botschaft gegen die Kriege, gegen Spaltungen und Mauern, um den in Krisen lebenden Ländern und Kontinenten eine Seele zurückzugeben“

52 syrische Flüchtlinge sind heute in Fiumicino auf dem Weg der humanitären Korridore angekommen: „Ab heute seid ihr Neuitaliener“

Viele Kinder darunter. Video und Fotos von der Ankunft in Italien

9. bis 12. September 2017 - Internationales Friedenstreffen in Osnabrück und Münster

24/08/2017
Gedenken an die Apostel

Das tägliche Gebet


 
druckversion

Stenger Marc


Bischof von Troyes, katholische Kirche, Frankreich

Nach dem Studium am Katholischen Institut in Paris, an der Gregoriana in Rom und am Seminario Francese in Rom legte er sein Diplom in Theologie ab.
1975 wurde er zum Priester geweiht und in der Diözese Metz mit verschiedenen pastoralen Aufgaben betraut. 1999 wurde er zum Bischof von Troyes geweiht. Er ist Mitglied der Kommission für die weltweite Mission der Kirche der Französischen Bischofskonferenz und Präsident von Pax Christi für Frankreich. Er ist auch Präsident des bischöflichen Ausschusses Frankreich-Lateinamerika (CEFAL).

Assisi 2016 - Durst nach Frieden

 

Antwerpen 2014 Peace is the future

 

ROM 2013

 

MÜNCHEN 2011

 

BARCELONA 2010

 

Zypern 2008