change language
sie sind in: home - Ökumene und dialog - internat...streffen - zypern 2008 kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Papst Franziskus besucht am 22. April die St. Bartholomäusbasilika zum Gebet im Gedenken an die neuen Märtyrer

Beim Gebet gibt es Zeugnisse von Verwandten und Freunden der Märtyrer und eine Begegnung mit Flüchtlingen. Die Veranstaltung wird im Live-Streaming auf der Homepage und bei Facebook übertragen

Ostern der Auferstehung: Christ ist erstanden! Er ist wahrhaft auferstanden!

Papst Franziskus kommt am 22. April zum Gebet mit den neuen Märtyrern in die St. Bartholomäusbasilika auf der Tiberinsel

Am Palmsonntag haben wir ein Friedenszeichen auf den Straßen und in den Städten der Welt verteilt #PalmSunday

Hier die Fotos
25/04/2017
Gedenken an die Mutter des Herrn

Das tägliche Gebet


 
druckversion

Vives i Sicília Joan Enric


Kofurst von Andorra und Bischof von Urgell, katholische Kirche, Spanien

 [1949, Barcelona, Spanien]

Er wurde 1974 zum Priester geweiht und 1993 zum Weihbischof von Barcelona ernannt. Seit 2003 ist der Bischof von Urguell und Kofürst von Andorra.Seit 2008 ist er Mitglied des Wirtschaftsrates der Spanischen Bischofskonferenz. Er ist auch Mitglied der Bischofskommission für die Medien und soziale Kommunikation und Verantwortlicher des interdiözesanen Priesterseminars von Katalonien. Er hat schon an zahlreichen Internationalen Friedenstreffen im Geist von Assisi teilgenommen.

ROM 2013

 

MÜNCHEN 2011

 

BARCELONA 2010

 

Zypern 2008