change language
sie sind in: home - Ökumene und dialog - internat...streffen - zypern 2008 kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

„Ayudame a crecer“: Fortbildung für Mitarbeiter der Schulen des Friedens in Mittelamerika

„Wege des Friedens“ einschlagen in einer von zu vielen Konflikten geprägten Welt: Vorstellung des internationalen Treffens Paths of Peace

Marco Impagliazzo: „Es wird die wichtigste Friedensveranstaltung des Jahres, eine deutliche Botschaft gegen die Kriege, gegen Spaltungen und Mauern, um den in Krisen lebenden Ländern und Kontinenten eine Seele zurückzugeben“

52 syrische Flüchtlinge sind heute in Fiumicino auf dem Weg der humanitären Korridore angekommen: „Ab heute seid ihr Neuitaliener“

Viele Kinder darunter. Video und Fotos von der Ankunft in Italien

9. bis 12. September 2017 - Internationales Friedenstreffen in Osnabrück und Münster

19/08/2017
Vorabend des Sonntags

Das tägliche Gebet


 
druckversion

Gandhi Sohan Lal


Jaina, Präsident der Anuvrat Global Organisation, Indien

Gandhi ist Professor für Soziologie und Ehrenprofessor des Internationalen Zentrums für den Frieden und für Gewaltlosigkeit Anuvrat Global Organization (ANUVIBHA). Teilnahme an nationalen und internationalen Kampagnen zur Entwaffnung, für den interreligiösen Dialog, für Versöhnung und gewaltlose Lösung von Konflikten, für eine globale Ethik und das ökologische Gleichgewicht. Er ist Miglied in den Vorständen vieler nationaler und internationaler Organisationen. Ihm wurden zahlreiche Ehrungen verliehen, unter anderem der Intercultural Open University Foundation Peace Award 2000.

Assisi 2016 - Durst nach Frieden

 

MÜNCHEN 2011

 

Krakau 2009

 

Zypern 2008