Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

change language
sie sind in: home - freundsc...en armen - Ältere menschen - ein somm...menschen kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Ein Sommer ohne Einsamkeit: Im Urlaub mit pflegebedürftigen alten Menschen


 
druckversion

Ein Sommer ohne Einsamkeit: Im Urlaub mit pflegebedürftigen alten Menschen
5. August 2010

Der Sommer ist für alte Menschen eine schwierige Zeit. Für viele bedeutet er weder Urlaub noch Erholung sondern Einsamkeit. Laut Statistik machen in Italien zehn Millionen über 65jährige keinen Urlaub. 20% der Bevölkerung Italiens sind über 65 Jahre alt, 2051 werden es 34,5% sein. Es gibt 2,6 Millionen pflegebedürftige Menschen, von denen 2 Millionen alte Menschen sind. Fast eine von 10 Familien ist davon betroffen.

Deshalb organisiert die Gemeinschaft Sant'Egidio seit über dreißig Jahren in den Monaten Juni, Juli und August in Italien und anderen Ländern der Welt Urlaube für hilfsbedürftige alte Menschen.

Auch in diesem Jahr konnten die alten Menschen, die von der Gemeinschaft regelmäßig zu Hause oder im Heim besucht werden, einige Urlaubstage am See, am Meer oder in Kurorten verbringen und sich erholen. Dadurch können sie sich von der Hitze in den Städten erholen und neue Menschen kennen lernen, es wachsen Freundschaft und Solidarität. Die meisten alten Menschen sind über 75 Jahre alt. Viele sind pflegebedürftig und leben in Heimen.

In Rom wurden Urlaube für über 400 alte Menschen organisiert, von denen 23% pflegebedürftig sind und 25% in Heimen leben. Bei manchen Freizeiten war fast die Hälfte der Gruppe pflegebedürftig.

Die Tage können wirklich als Urlaub bezeichnet werden, denn Jugendliche und Erwachsene mit ihren Familien verbringen diese Tage mit den alten Menschen, die ihre Freunde sind und die sie betreuen und auch unter dem Jahr besuchen und begleiten. Es handelt sich dabei nicht um eine Berufstätigkeit, sondern um unentgeltliche Freundschaft.

Diese Tage sind damit eine Antwort auf das Bedürfnis vieler alter Menschen nach Integration und Begleitung, das nicht nur durch soziale Betreuungsdienste beantwortet werden kann, sondern eine vollkommene Teilnahme am sozialen Leben umfasst. Diese Tage sind ein Beweis dafür, dass große Schwierigkeiten überwunden werden und auch alte und pflegebedürftige Menschen glücklich sein können.

RELATED NEWS
11 Juli 2011

Alte Menschen in Neapel: Nicht nur ein Notfall und eine Krise. Innovativer Vorschlag der Gemeinschaft Sant'Egidio für Neapel und den Süden

IT | ES | DE | CA
7 Juli 2011

Moyo (Uganda): Lebensmittel, Wohnungen … und eine Ziege, um das Leben der alten Menschen zu verbessern

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL
5 Juli 2011

Das Leben der alten Menschen in Afrika: kostenlose Arztbesuche für arme alte Menschen in Douala, Kamerun

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL | RU
1 Juli 2011

Kiew (Ukraine): Urlaub mit den alten Menschen, um zu sagen, dass ein langes Leben für alle wertvoll ist

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL | RU
16 Mai 2011

Kiew (Ukraine) - Der 9. Mai, das Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs, wird in Kiew zum Fest der Solidarität unter den Generationen

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL | RU | UK
9 Mai 2011

Die Freundschaft ist eine Auferstehung für das Leben der alten Menschen in Tansania

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL | RU
tierratgeber

ASSOCIATED PRESS
17 Juli 2017
OnuItalia
Sant’Egidio in Malawi, convegno su solidarietà per i poveri, tenerezza per gli anziani
8 Juli 2017
Il Mattino di Padova
La cura degli anziani in 26 appuntamenti
8 Juli 2017
La Nazione
Sant'Egidio: Cocomerate e scuole gratuite
20 Juni 2017
Sonntagsblatt
Gemeinschaft genießen
14 Juni 2017
La Vanguardia
La soledad mata a más ancianos que el calor
alle presse-

FOTOS

655 besuche

634 besuche

621 besuche

608 besuche

592 besuche
alle verwandten medien