Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

change language
sie sind in: home - freundsc...en armen - kinder u...endliche - patenschaften - rom: die...t'egidio kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Rom: Die Zentren für alte Menschen der ANCESCAO unterstützen die Patenschaften der Gemeinschaft Sant'Egidio


 
druckversion

Rom: Die Zentren für alte Menschen der ANCESCAO unterstützen die Patenschaften der Gemeinschaft Sant'Egidio
22. Oktober 2010

Vom 6.-8. Oktober fand in Pesaro die Landesversammlung der ANCESCAO (Landesvereinigung der Sozialzentren für alte Menschen und der Seniorenvertretungen aus ganz Italien) statt. Dazu gehören 1.210 Sozial- und Kulturzentren für alte Menschen überall im Land mit 350.000 Mitgliedern.
An der Versammlung mit dem Titel "Eine Zukunft mit traditionellen Werten" nahmen über 900 Delegierte aus Zentren für alte Menschen in ganz Italien teil.

Seit Jahren unterstützen viele Zentren für alte Menschen über ANCESCAO Patenschaften der Gemeinschaft Sant'Egidio. Es ist eine Geste der Solidarität von älteren Menschen für Jugendliche und Kinder in schwierigen Situationen in Afrika, Asien und Lateinamerika. Durch ihre Hilfe können sie unbeschwerter aufwachsen und ein besseres Leben führen.

Die Landesversammlung in Pesaro fasste am letzten Tag den Entschluss, durch die Patenschaften das neue Ernährungszentrum von Blantyre in Malawi zu unterstützen, in dem täglich 300 (und bald noch viel mehr) Kinder eine vollständige und nahrhafte Mahlzeit bekommen.

Am Ende des Treffens hat der Landesvorsitzende von ANCESCAO die Summe der Spendensammlung für Kinder in Haiti überreicht, die beim Erdbeben nicht nur ihr Haus sondern auch die Eltern verloren haben.

In Kürze wird Sant'Egidio für sie in Port-au-Prince ein betreutes Wohnen eröffnen.

Kinder und Jugendliche

MEDIENGALERIE


Der Gemeinschaft
Sant’Egidio Deutschland
wurde das
Spendensiegel zuerkannt.






RELATED NEWS
20 November 2016

Internationaler Tag der Kinderrechte: Sant'Egidio an der Seite der Kinder


Die Schulen des Friedens, das BRAVO!-Programm, die Ernährungszentren, das DREAM-Programm - Wege der Gemeinschaft, um die Rechte der Kleinen zu schützen. Einige Geschichten
IT | ES | DE | PT | HU
29 September 2016

Frieden in Kolumbien: Hoffnung der Kinder aus dem Patenschaftsprogramm


In diesen für Kolumbien historischen Tagen hat das Land nach 52 Jahren Krieg und über 220.000 Todesopfern endlich Frieden. Das haben auch die Kinder aus dem Patenschaftsprogramm gefeiert.
IT | ES | DE
18 Juli 2016
CATIÓ, GUINEA-BISSAU

Patenschaftsprogramm - die Schule von São Bento bekommt neue Schüler


Zwei neue Klassen in diesem Jahr. Im September beginnt die 7. Klasse
IT | ES | DE | FR | PT
17 März 2016
GENOA, ITALIEN

Kinder und Flüchtlinge, eine Brücke des Dialogs und der Hoffnung. Ein Bericht aus der Schule des Friedens in Genua

IT | DE
18 März 2015
SLOVYANSK, UKRAINE

Patenschaften – das Kinderzentrum und Haus für Kriegsflüchtlinge in Slovyansk in der Ostukraine ist wiedereröffnet


Die bei den Kämpfen zerstörte Einrichtung wurde durch Beiträge aus dem Programm von Sant’Egidio wiederaufgebaut
IT | EN | ES | DE | FR | PT | UK
22 Dezember 2014
ADJUMANI, UGANDA

Eine Schule gegen den Krieg. Prüfungen in der Sant'Egidio Primary School im Flüchtlingslager für Südsudanesen von Nyumanzi


Ca. 70% der Flüchtlinge sind minderjährig
IT | DE | FR
tierratgeber

ASSOCIATED PRESS
11 November 2014
Regió7
La comunitat de Sant Egidi comença a recollir joguines
1 Juli 2014
L'Osservatore Romano
Risposte da dare
24 Mai 2014
Il Piccolo
Comunità di Sant'Egidio 25 anni di impegno in aiuto ai più deboli
19 Februar 2014
Famiglia_Cristiana.it
Fuori dall'ombra con Sant'Egidio
5 Januar 2014
La Stampa.it
Ecco chi resiste alla fuga dalle scuole
alle presse-

FOTOS

172 besuche

182 besuche

167 besuche

199 besuche

170 besuche
alle verwandten medien

Um eine Patenschaft zu übernehmen, wenden Sie sich an:

Sekretariat der Patenschaften
+39/06/58.14.217
Montag, Donnerstag und Freitag von 9.30 bis 13.30
(Telefonate in italienischer oder englischer Sprache)
Oder schreiben Sie an die
E-mail Adresse:


Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri