Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

change language
sie sind in: home - freundsc...en armen - Ältere menschen - rom (ita...fnahmen" kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Rom (Italien) - Die Bibliotheken von Rom zeigen die Fotoausstellung "Alte und Junge. Ein Generationenbündnis. Bilder und Großaufnahmen"


 
druckversion

Rom (Italien) - Die Bibliotheken von Rom zeigen die Fotoausstellung "Alte und Junge. Ein Generationenbündnis. Bilder und Großaufnahmen" 
17. Dezember 2010

Die Bibliotheken von Rom haben die Einladung angenommen, die Fotoausstellung "Es lebe, wer alt ist!" von der Gemeinschaft Sant'Egidio zu zeigen. Gemeinsam haben sie das Projekt "Alte und Junge. Ein Generationenbündnis. Bilder und Großaufnahmen in einer Ausstellung" entworfen und organisiert.

Das Projekt begann am 10. Dezember und endet am 21. Mai 2011. Neben Buch- und Filmmaterial ist vorgesehen:

1. Fotowanderausstellung "Es lebe, wer alt ist!" in den Bibliotheken Franco Basaglia (Primavalle) vom 10. Dezember 2010 bis 15. Januar 2011, Guglielmo Marconi (Ostiense) vom 20. Januar 2011 bis 5. Februar 2011, Ennio Flaiano (Tufello) vom 16.-28. Februar 2011, Bibliothek Teatro Quarticciolo (Quarticciolo) vom 8.-22. März 2011 und Elsa Morante vom 6.-21. Mai 2011.
2. Führungen, Filmvorführungen, Musikabende, Vorträge. 

Die Fotoausstellung wurde von professionellen Fotografen und Anfängern erstellt und erzählt das Leben der alten Menschen. Sie ist eine Gelegenheit, um Fragen zu stellen und über unsere Gegenwart und Zukunft nachzudenken.

Durch dieses Projekt möchten die Bibliotheken von Rom eine Kultur fördern, die sich von der vorherrschenden Kultur unterscheidet und in der das Alter als eine "Chance" und nicht als Problem verstanden wird.


30 anni di amicizia
con gli anziani



RELATED NEWS
18 November 2016
MANAGUA, NICARAGUA

In Managua ziehen Alte und Junge durch die heilige Pforte

IT | ES | DE | CA
16 November 2016
BEIRA, MOZAMBIQUE

Das Jubiläum der Barmherzigkeit in der afrikanischen Peripherie - das Gebet von Sant'Egidio mit den alten Menschen von Nhangau

IT | ES | DE | PT
5 Juli 2016
MOZAMBIQUE

Die "weggeworfenen" alten Menschen von Mosambik bei einer Wallfahrt, von der Einsamkeit zur Barmherzigkeit des Jubiläums


In Nampula und Beira ziehen mehrere hundert arme alte Menschen mit der Gemeinschaft Sant'Egidio durch die heilige Pforte. Auch Jugendliche und andere Bewohner ihrer Stadtviertel sind in einem Netzwerk der Freundschaft und Unterstützung mit einbezogen
IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | HU
27 Juni 2016
PEMBA, MOZAMBIQUE

Ein Volk von Armen und Kranken zieht mit der Gemeinschaft Sant'Egidio durch die heilige Pforte


Bischof Luiz Fernando Lisboa vom Pemba begrüßt die Armen und feiert die Liturgie
IT | EN | ES | DE | FR | PT
20 Juni 2016
PRAG, TSCHECHISCHE REPUBLIK

Endlich ein Ausflug aus dem Heim zum Jubiläum der Barmherzigkeit mit Sant'Egidio


Über 700 alte Menschen werden von der Gemeinschaft bei der Wallfahrt zur heiligen Pforte und zur Liturgie mit Kardinal Duka begleitet
IT | EN | ES | DE | FR | HU
14 Juni 2016
BUKAVU, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Jubiläum der Barmherzigkeit im Kongo - die alten Menschen von Bukavu feiern es mit Sant'Egidio

IT | ES | DE | PT | CA | RU | HU
tierratgeber

ASSOCIATED PRESS
6 November 2016
Würzburger katholisches Sonntagsblatt
Von Gott berührt
31 Oktober 2016
La Nazione
Giubileo degli anziani e festa di Sant'Abramo in Santissima Annunziata a Firenze
17 Oktober 2016
Il Mattino di Padova
Quella "cultura dello scarto" simbolo della nostra crisi
14 Oktober 2016
Il Mattino di Padova
Sant'Egidio. Giubileo degli anziani al Santo
3 September 2016
La Repubblica - Ed. Genova
In campo anche i liceali volontari a Sant'Egidio
alle presse-

FOTOS

529 besuche

549 besuche

541 besuche

502 besuche

493 besuche
alle verwandten medien

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri