change language
sie sind in: home - freundsc...en armen - Ältere menschen - livorno ...bleiben" newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Livorno (Italien): Die Gemeinschaft Sant'Egidio veröffentlicht und verteilt den Führer "Auch im Alter in der eigenen Wohnung bleiben"


 
druckversion

Livorno (Italien): Die Gemeinschaft Sant'Egidio veröffentlicht und verteilt den Führer "Auch im Alter in der eigenen Wohnung bleiben"
17. Dezember 2010

In Livorno wurde der Führer "Auch im Alter in der eigenen Wohnung bleiben" als wertvolles und informatives Hilfsmittel vorstellt. Das von der Provinz Livorno im Rahmen eines größeren Projektes zur Förderung der Lebensbedingungen im Alter finanzierte Buch wurde am Sitz der Provinz in Anwesenheit der Sozialreferentin Monica Mannucci und Vertretern der Gemeinschaft Sant'Egidio vorgestellt.

Im Vorwort heißt es: "Die Absicht dieses Buches ist von großer menschlicher und sozialer Bedeutung, denn es möchte den alten Menschen ermöglichen, so lange wie möglich in der eigenen Wohnung zu bleiben und dadurch häufig ihr Leben auch zu verlängern. Das führt immer zu einem besseren Leben. Das Alter vermittelt mir eine höhere Sensibilität für die Fragen des Alters.

Andererseits erfordert der demographische Wandel mit der Verlängerung des Lebens zunehmend die Ausarbeitung von innovativen Projekten, um den Bedürfnissen von immer mehr Betroffenen entgegen zu kommen. Die vom Staat aktuell zur Verfügung stehenden Leistungen sind nämlich zweifelsfrei unzureichend.

Hier ist der Einsatz der Gemeinschaft Sant'Egidio in Livorno anzusiedeln, obgleich er von Überzeugungen und Werten getragen ist, die über den rein sozialen Bereich hinausreichen".
Das Vorwort stammt vom Präsidenten Ciampi. Er richtet darin einen Gruß an die alten Menschen Livornos und hebt die Bedeutung der Initiativen der Gemeinschaft für die alten Menschen hervor.

"Liebe Freunde von Livorno, liebe Altergenossen, macht aus diesem kleinen Band einen Ratgeber für die Sicherheit und Gelassenheit eurer Tage. Carlo Azeglio Ciampi."

 Führer herunterladen in PDF >>    

BILDER  
   
   
   

 

 

 
 

 

 

 

30 anni di amicizia
con gli anziani



RELATED NEWS
11 Juli 2011

Alte Menschen in Neapel: Nicht nur ein Notfall und eine Krise. Innovativer Vorschlag der Gemeinschaft Sant'Egidio für Neapel und den Süden

IT | ES | DE | CA
7 Juli 2011

Moyo (Uganda): Lebensmittel, Wohnungen … und eine Ziege, um das Leben der alten Menschen zu verbessern

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL
5 Juli 2011

Das Leben der alten Menschen in Afrika: kostenlose Arztbesuche für arme alte Menschen in Douala, Kamerun

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL | RU
1 Juli 2011

Kiew (Ukraine): Urlaub mit den alten Menschen, um zu sagen, dass ein langes Leben für alle wertvoll ist

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL | RU
16 Mai 2011

Kiew (Ukraine) - Der 9. Mai, das Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs, wird in Kiew zum Fest der Solidarität unter den Generationen

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL | RU | UK
9 Mai 2011

Die Freundschaft ist eine Auferstehung für das Leben der alten Menschen in Tansania

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL | RU
tierratgeber

ASSOCIATED PRESS
18 Januar 2018
SIR
Ministero per la solitudine: Comunità Sant’Egidio, “problema da non sottovalutare”. Servono “reti di protezione” e “alleanze tra generazioni”
21 Dezember 2017
La Stampa
Villaggio Dalmazia. Una struttura per gli anziani
8 Dezember 2017
La Repubblica.it
Marzia, i vecchi e la poesia della fragilità
23 November 2017
Famiglia Cristiana
Quelle coperte che scaldano le notti degli ultimi di Roma
13 November 2017
Avvenire
Disabilità. In mostra a Roma gli artisti dei laboratori della Comunità di S.Egidio
alle presse-

FOTOS

749 besuche

730 besuche

699 besuche

676 besuche

679 besuche
alle verwandten medien