Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

change language
sie sind in: home - frieden - frieden ...zen erde - frieden ...edenstag kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

FRIEDEN AUF DER GANZEN ERDE - Die Gemeinschaft Sant'Egidio organisiert weltweit Friedensmärsche, Kundgebungen und Gebete zum Weltfriedenstag


 
druckversion

1. Januar 2011 - Weltfriedenstag


Zur Feier des Weltfriedenstages am 1. Januar 2011 organisiert die Gemeinschaft Sant'Egidio in Rom und vielen Ländern der Welt Friedensmärsche, Kundgebungen, Gebete und andere Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit anderen Vereinigungen, Bewegungen und Gemeinschaften. Dadurch soll die Botschaft des Papstes und sein Aufruf zum Frieden auf der Welt unterstützt werden, denn sie ist noch zu sehr durch Kriege, Ungerechtigkeiten, Armut und Gewalt verunstaltet. Es soll zudem an alle Länder und Regionen im Norden und Süden der Welt erinnert werden, die noch auf das Ende von Terrorismus und Krieg warten, der für viele Völker Leid verursacht und der "Vater" aller Armut ist, und die auf die Einheit und den Frieden der Menschheitsfamilie hoffen.

  
 

  Termine
 
(Termine werden bekannt gegeben, sobald sie der Redaktion mitgeteilt werden.)

DEUTSCHLAND

 

Würzburg: 1. Januar 15 Uhr
Friedensmarsch - Beginn am Domplatz

Kundgebung im Zentrum der Gemeinschaft Sant'Egidio
Schönthalstr. 6

 

München: 1. Januar 15 Uhr
  Ökumenisches Friedensgebet in der Bürgersaalkirche
mit Odilo Lechner, Altabt St. Bonifaz
und Pfarrer Thomas Römer, CVJM München

 

 

 

Stuttgart: 1. Januar 15.30 Uhr
Friedensgebet in der Hospitalkirche

mit Domkapitular Paul Hildebrand

 

Berlin: 1. Januar 17 Uhr
  Friedensgebet in St. Marien-Liebfrauen
mit Kardinal Sterzinsky

 

 

 

Meudt: 1. Januar 17.30 Uhr
Liturgie für den Frieden

Pfarrei Meudt

 

Aachen: 1. Januar 15.30 Uhr
Friedensmarsch - Beginn am Aachener Ponttor

Kundgebung am Dom
mit Bischof Mussinghoff

 

 

 

ITALIEN...

 

RELATED NEWS
1 Januar 2012

1. Januar 2012 - Weltfriedenstag

IT | ES | DE | CA
2 Januar 2011

Rom, der Papst grüßt die Teilnehmer des von der Gemeinschaft Sant'Egidio organisierten Marsches "Frieden auf der ganzen Erde"

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL | CS
1 Januar 2010

Rom: Papst Benedikt XVI. grüßt am Ende des Angelus alle, die sich in Rom und weltweit der Kundgebung "Frieden auf der ganzen Erde" der Gemeinschaft Sant'Egidio angeschlossen haben.

IT | DE | FR | PT | NL | ID
21 Dezember 2009

„Friede auf der ganzen Erde“ – die Veranstaltungen der Gemeinschaft Sant’Egidio zum Weltfriedenstag in Rom und weltweit

IT | EN | ES | DE | FR | ID
20 Oktober 2015

Bischöfe aus allen Teilen der Welt beten gemeinsam mit Sant'Egidio für den Frieden in Kolumbien und in der Welt


In den Tagen der Bischofssynode über die Familie in Rom besuchen viele Bischöfe die Gemeinschaft Sant'Egidio und nehmen am Abendgebet teil. Gestern haben viele Lichter für den Frieden entzündet
IT | ES | DE | FR | PT | RU
5 Oktober 2016

Der 5. Oktober ist World Teacher's Day - alle in die Schule… des Friedens!


Ein Dank an alle, die unentgeltlich und ehrenamtlich für die Kinder überall auf der Welt Schulen organisieren. Das Video von der Schule des Friedens in Antwerpen
IT | EN | ES | DE | PT | RU | ID | HU
tierratgeber

ASSOCIATED PRESS
16 September 2017
Famiglia Cristiana
La preghiera può spostare montagne di odio
12 September 2017
Avvenire
«Gli imam alla Mecca pregano anche per me»
11 September 2017
SIR
Incontro Sant’Egidio: Al-Tayyib (Al-Azhar), “solo le religioni possono salvare il mondo dal suicidio della civiltà”
8 September 2017
Agenzia SIR
Papa in Colombia: La Bella (Com. S. Egidio), “parlando a istituzioni e Chiesa ha evidenziato la grande responsabilità di tutti”
6 September 2017
Corriere della Sera On Line
La Colombia divisa che il Papa proverà a riconciliare
alle presse-