Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

change language
sie sind in: home - freundsc...en armen - freunde ...ängniss - zeugnisv...mosambik kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Zeugnisverleihung zum Abschluss der berufsbildenden Kurse im Gefängnis von Lichinga/Niassa in Mosambik


 
druckversion

Zeugnisverleihung zum Abschluss der berufsbildenden Kurse im Gefängnis von Lichinga/Niassa in Mosambik
16. Februar 2011

Eine Berufsausbildung, um nach dem Gefängnis eine Zukunft zu haben.

Diesen Traum haben viele Gefangene in Afrika und auch anderswo. Diese Sorge hat die Gemeinschaft Sant'Egidio angeregt, in einigen mosambikanischen Gefängnissen berufsbildende Kurse anzubieten.

Die Erfahrung dieser Jahre hat hinreichend bewiesen, dass dadurch eine Wiederholung von fast immer allein mit der Armut in Zusammenhang stehenden Vergehen vermieden werden können.

Die Zeremonie fand am 10. Februar im Zivilgefängnis von Lichinga statt und wollte diesen Aspekt hervorheben. 60 gefangene Männer und Frauen haben 2010 an von der Gemeinschaft Sant'Egidio organisierten berufsbildenden Kursen teilgenommen und bekamen Zeugnisse als Schreiner, Schlosser, Köche, Keramikarbeiter, Schneider und Handwerker.

Am Fest nahmen alle 400 Gefangene, die zur Zeit im Gefängnis von Lichinga einsitzen, teil, sowie die Direktion und das gesamte Personal mit einer Delegation der Gemeinschaft aus Mosambik, Italien und Deutschland.

Die berufsbildenden Kurse sind nämlich eine Hoffnung für alle Gefangenen und stärken auch bei den Angestellten im Gefängnis das Gefühl, nicht nur Vollstrecker einer Strafe zu sein, sondern auch zur Rehabilitation beizutragen.


RELATED NEWS
26 Juni 2017
VEREINIGTE STAATEN

Vereinigte Staaten: Die Kampagne gegen die Todesstrafe wird fortgesetzt – Sant’Egidio und Vereinigungen im Einsatz zur Abschaffung der Todesstrafe in Washington


Annemarie Pieters von der Gemeinschaft Sant’Egidio zur Vizepräsidentin der World Coalition Against the Death Penalty gewählt
IT | DE
24 Juni 2017
MÖNCHENGLADBACH, DEUTSCHLAND

Sommer der Solidarität: Jung und alt zusammen - die Familie von Sant'Egidio

22 Juni 2017
ROM, ITALIEN

Der kubanische Außenminister zu Besuch bei Sant‘Egidio

IT | ES | DE | FR
22 Juni 2017
MÜNCHEN, DEUTSCHLAND
Urlaube der Freundschaft:

Die Gemeinschaften von München und Innsbruck mit Flüchtlingskindern aus der Friedensschule, mit der Jugend für den Frieden und älteren Menschen unterwegs

22 Juni 2017
WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Weltflüchtlingstag – humanitäre Korridore als Antwort auf das Massensterben auf den Wegen der Flucht


Beim Gedenken „Sterben auf dem Weg der Hoffnung“ fordert Weihbischof Puff die Einrichtung von humanitären Korridoren wie im Projekt von Sant’Egidio
21 Juni 2017
ROM, ITALIEN

STERBEN AUF DEM WEG DER HOFFNUNG – Gedenkgebete für die auf den Reisen nach Europa Verstorbenen


Zum Weltflüchtlingstag versammelt sich die Gemeinschaft Sant’Egidio in Italien und Europa zum Gedenken an die Migranten, die ihr Leben auf den Wegen der Hoffnung verloren haben. TERMINE
IT | ES | DE | FR | CA | HU
tierratgeber

ASSOCIATED PRESS
26 Juni 2017
L'huffington Post
Migranti, non si può “morire di speranza”
24 Juni 2017
Città Nuova online
La lavanderia di papa Francesco
24 Juni 2017
Radio Vaticana
Sant’Egidio a Washington: rafforzare impegno contro pena di morte
23 Juni 2017
RomaSette.it
Migranti, associazioni in campo: “corridoi” e impegno per lavor
23 Juni 2017
Il Piccolo
I Nostri Angeli contro le guerre
alle presse-

VIDEO FOTOS
2:03
Papst Franziskus: Umarmung mit Sant'Egidio
Der Besuch von Papst Franziskus bei der Gemeinschaft Sant'Egidio - ENGLISH
Der Besuch von Papst Franziskus bei der Gemeinschaft Sant'Egidio - ITALIANO

444 besuche

306 besuche

272 besuche

330 besuche

255 besuche
alle verwandten medien