Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

change language
sie sind in: home - freundsc...en armen - Ältere menschen - antanana...dem land kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Antananarivo (Madagaskar) - Die Freundschaft mit den alten Menschen wächst in der Stadt und auf dem Land


 
druckversion

Antananarivo (Madagaskar) - Die Freundschaft mit den alten Menschen wächst in der Stadt und auf dem Land
9. März 2011

Auf der großen Insel, die manche für den sechsten Teil eines heute verschwundenen Kontinents halten, ist zwischen alten Holzhäusern und überfüllten Straßen von Antananarivo auch ein Stück des Kontinents der alten Menschen verborgen, der hier wie überall stark wächst.

Seit die Menschen durch die politische und wirtschaftliche Krise immer mehr vom Land in die Stadt ziehen, leben ganze Familien auf der Straße. Dann bleiben die alten Menschen häufig allein, weil man sie als Last für die Kinder ansieht. Andere haben mehr Glück und leben von den Überweisungen der Kinder, die im Ausland arbeiten. Sie haben noch ein Haus, aber keine Familie mehr.


Die Jugendlichen der Gemeinschaft Sant'Egidio von Antananarivo besuchen regelmäßig einige alte Menschen, die zu Hause leben oder im "Foyer de vie". In den vergangenen Monaten wurden einige von ihnen wegen Renovierungsarbeiten im Foyer auf dem Land untergebracht.
Es hat einige Zeit gedauert, bis klar war, wo sie sich befanden, doch endlich haben sie die Jugendlichen wiedergefunden: nach dem Dorf Ambohimananbola muss man noch einen ziemlichen Fußweg durch Reisfelder bis zur Spitze eines Hügels zurücklegen. Die älteren Frauen warteten schon ungeduldig.

Der unbekannte und abgelegene Ort, die neue Umgebung, die Entfernung von der Stadt und auch die Trennung von den Mitbewohnern und andere Rhythmen... Alle fühlten sich ein wenig verloren, wie die alte Frau Razafy im Namen aller sagte: "Ihr habt es geschafft, uns zu finden!"

Das gemeinsame Gebet und dann das Fest haben das Bewusstsein vermittelt, dass sie Teil einer Familie sind, die niemanden vergisst und keine Entfernungen scheut. Dieses Geheimnis bewahren Jugendliche und alte Menschen nun gemeinsam.

30 anni di amicizia
con gli anziani



RELATED NEWS
18 November 2016
MANAGUA, NICARAGUA

In Managua ziehen Alte und Junge durch die heilige Pforte

IT | ES | DE | CA
16 November 2016
BEIRA, MOZAMBIQUE

Das Jubiläum der Barmherzigkeit in der afrikanischen Peripherie - das Gebet von Sant'Egidio mit den alten Menschen von Nhangau

IT | ES | DE | PT
5 Juli 2016
MOZAMBIQUE

Die "weggeworfenen" alten Menschen von Mosambik bei einer Wallfahrt, von der Einsamkeit zur Barmherzigkeit des Jubiläums


In Nampula und Beira ziehen mehrere hundert arme alte Menschen mit der Gemeinschaft Sant'Egidio durch die heilige Pforte. Auch Jugendliche und andere Bewohner ihrer Stadtviertel sind in einem Netzwerk der Freundschaft und Unterstützung mit einbezogen
IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | HU
27 Juni 2016
PEMBA, MOZAMBIQUE

Ein Volk von Armen und Kranken zieht mit der Gemeinschaft Sant'Egidio durch die heilige Pforte


Bischof Luiz Fernando Lisboa vom Pemba begrüßt die Armen und feiert die Liturgie
IT | EN | ES | DE | FR | PT
20 Juni 2016
PRAG, TSCHECHISCHE REPUBLIK

Endlich ein Ausflug aus dem Heim zum Jubiläum der Barmherzigkeit mit Sant'Egidio


Über 700 alte Menschen werden von der Gemeinschaft bei der Wallfahrt zur heiligen Pforte und zur Liturgie mit Kardinal Duka begleitet
IT | EN | ES | DE | FR | HU
14 Juni 2016
BUKAVU, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Jubiläum der Barmherzigkeit im Kongo - die alten Menschen von Bukavu feiern es mit Sant'Egidio

IT | ES | DE | PT | CA | RU | HU
tierratgeber

ASSOCIATED PRESS
6 November 2016
Würzburger katholisches Sonntagsblatt
Von Gott berührt
31 Oktober 2016
La Nazione
Giubileo degli anziani e festa di Sant'Abramo in Santissima Annunziata a Firenze
17 Oktober 2016
Il Mattino di Padova
Quella "cultura dello scarto" simbolo della nostra crisi
14 Oktober 2016
Il Mattino di Padova
Sant'Egidio. Giubileo degli anziani al Santo
3 September 2016
La Repubblica - Ed. Genova
In campo anche i liceali volontari a Sant'Egidio
alle presse-

FOTOS

528 besuche

547 besuche

540 besuche

502 besuche

493 besuche
alle verwandten medien

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri