Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
26 November 2014

PRESSEMITTEILUNG

Freude und Genugtuung über die Freilassung des polnischen Missionars Mateusz Dziedzic in der Zentralafrikanischen Republik

Die Gemeinschaft Sant'Egidio hat alle Phasen der Verhandlungen für seine Befreiung begleitet und wird ihren Einsatz für Frieden und Versöhnung in der Zentralafrikanischen Republik fortsetzen

 
druckversion

Die Gemeinschaft Sant'Egidio hat sich seit der Entführung bei den Verhandlungen für die Freilassung von P. Mateusz Dziedzic, einen polnischen Priester und Missionar in der Zentralafrikanischen Republik, wie auch für die anderen Entführten aus Kamerun und der Zentralafrikanischen Republik eingesetzt, die Gefangene der Front Démocratique du Peuple Centrafricain (FDPC) waren. Sie bringt ihre Genugtuung und Freude über die Freilassung von Pater Dziedzic auch durch den Einsatz der Regierung Kameruns zum Ausdruck.

Endlich eine gute Nachricht für ein Land, das sich seit Monaten in einer schwierigen Lage befindet.

Die Gemeinschaft Sant'Egidio hat in den vergangenen Wochen Kontakt mit den Verantwortlichen der FDPC aufgenommen und mehrere Male die Freilassung von Pater Dziedzic und der anderen gefangenen Bürger als humanitäre Geste und Zeichen des guten Willens gefordert.

Die Gemeinschaft Sant'Egidio wird ihrerseits ihren Einsatz für Frieden und Versöhnung in der Zentralafrikanischen Republik fortsetzen.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
20 Juni 2017
ROM, ITALIEN

Zentralafrikanische Republik – in Sant’Egidio wurden ein Waffenstillstandsabkommen mit einer Roadmap für den Frieden unterzeichnet

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | RU | HU
18 Juni 2017
ROM, ITALIEN

Papst Franziskus begrüßt die Delegationen aus der Zentralafrikanischen Republik, die in Rom bei Sant’Egidio sind, um Wege des Friedens zu suchen

IT | ES | DE | FR
16 Juli 2010

Addis Abeba (Äthiopien): Unterzeichnung einer "Protokollarischen Vereinbarung über die Zusammenarbeit zwischen der Gemeinschaft Sant'Egidio und der Kommission der Afrikanischen Union".

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL | ID
12 Juni 2017
NEW YORK, VEREINIGTE STAATEN

Marco Impagliazzo hat im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen über die Zentralafrikanische Republik gesprochen. Video

IT | EN | ES | DE | FR | NL
13 Juli 2017
ROM, ITALIEN

In der Zentralafrikanischen Republik muss unbedingt eine neue Seite aufgeschlagen werden – eine Analyse der Entwicklung des Friedensprozesses

IT | ES | DE | FR
6 Juli 2017
BANGUI, ZENTRALAFRIKANISCHE REPUBLIK

Die Friedenseinsatz für die Zentralafrikanische Republik wird fortgesetzt – eine Delegation von Sant’Egidio bei Präsident Touadéra

IT | ES | DE | PT | CA
all news
• DRUCKEN
20 Juni 2017
Jeune Afrique

Centrafrique : un accord conclu à Sant’Egidio

20 Juni 2017
Xinhua - chinese press agency

Central African Republic gov't, rebels sign peace deal in Rome

19 Juni 2017
La Minute

Centrafrique: accord de cessez-le-feu entre le gouvernement et 14 groupes armés

19 Juni 2017
Journal du Cameroun

Centrafrique: accord entre le gouvernement et les groupes armés

19 Juni 2017
Africa News

Central African Republic warring factions sign peace accord to end conflict

19 Juni 2017
BBC News

Fighting groups sign truce in CAR

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

''Entente de Sant'Egidio'': Political Agreement for Peace in the Central African Republic

Speech of Marco Impagliazzo at the UN Security Council on the situation in the Central African Republic

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

Nuclear Disarmament Symposium on the 70 th anniversary of the atomic bomb. Hiroshima, August 6 2015

alle dokumente
• BÜCHER

Eine Zukunft für meine Kinder





Echter Verlag
alle bücher