Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
3 Dezember 2014

Der polnische Außenminister schreibt an Sant'Egidio: Mit eurer Hilfe ist unser Landsmann jetzt frei. Vielen Dank!

In einem Brief dankt Minister Grzegorz Schetyna der Gemeinschaft für ihren Beitrag bei der jüngsten Befreiung des in der Zentralafrikanischen Republik entführten polnischen Missionars Mateusz Dziedzic

 
druckversion

In einen an Andrea Riccardi adressierten Brief dankt der polnische Außenminister Grzegorz Schetyna der Gemeinschaft Sant'Egidio für ihren Beitrag bei der jüngsten Befreiung des polnischen Missionars Mateusz Dziedzic, der im vergangenen Oktober in der Zentralafrikanischen Republik entführt worden war. Er bringt die Hochachtung der polnischen Regierung für die Erfahrung und die Mission von Sant'Egidio in Afrika zum Ausdruck.

Der Text des Briefes:

Sehr geehrter Herr Professor,

ich übermittle meinen aufrichtigen Dank und Worte der Bewunderung für die von der Gemeinschaft Sant'Egidio angebotene Hilfe bei der Befreiung des polnischen Missionars Mateusz Dziedzic zum Ausdruck, der am 12. Oktober 2014 in der Mission Baboua in der Zentralafrikanischen Republik entführt wurde.

Im Wissen um die Lage in dieser Region waren wir sehr besorgt, was das Schicksal unseres Landsmanns betrifft, und schätzen noch mehr die Bemühungen vieler Seiten für seine Befreiung. Daher sind wir uns des wichtigen Beitrags der Mitarbeiter und Mitglieder der Gemeinschaft Sant'Egidio und ihrer großen Erfahrung bewusst, die sie sich an anderen Orten und auch in Afrika erworben haben. Dieser Erfahrung und dem langjährigen Einsatz der Gemeinschaft gegenüber hegen wir großen Respekt.

Wir wünschen der Gemeinschaft Sant'Egidio und ihren Mitgliedern daher, dass sie ihrer Sendung treu bleiben und sich weiter für die Lösung von lokalen Problemen einsetzen, um zur Lösung der globalen Herausforderungen beizutragen, die sich uns allen stellen.

Ich bitte Sie, meinen Dank und meine herzlichen Grüße den am Einsatz zur Befreiung von Don Mateusz Dziedzic beteiligten Personen weiterzugeben, vor allem Herrn Prof. Marco Impagliazzo und Herrn Mauro Garofalo.

Hochachtungsvoll
                                                                          Grzegorz Schetyna

 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
25 November 2016
PARIS, FRANKREICH

Frieden in Syrien, Irak und der Zentralafrikanischen Republik - Gespräch von Andrea Riccardi mit dem französischen Außenminister Jean Marc Ayrault

IT | ES | DE | FR | PT
21 November 2016
ROM, ITALIEN

Frieden in der Zentralafrikanischen Republik - Religionsführer aus Bangui in Sant'Egidio erneuern den Vorschlag der Versöhnungsplattform

IT | ES | DE | FR | PT | CA
14 November 2016
BRÜSSEL, BELGIEN

Der Einsatz von Sant'Egidio für den Irak wird fortgesetzt. In Brüssel ein Studientag mit dem Komitee für die Versöhnung

IT | ES | DE | FR | PT
7 November 2016
ADDIS ABABA, ÄTHIOPIEN

Eine Delegation von Sant'Egidio trifft den Präsidenten Äthiopiens Mulatu Teshome

IT | ES | DE | PT
2 November 2016
ROM, ITALIEN

Freundschaftsabkommen zwischen Sant'Egidio und Rissho Kosei-kai - Dialog und Leidenschaft für die Herausforderungen unserer Zeit

IT | ES | DE | FR | PT | RU
13 Oktober 2016
BANGUI, ZENTRALAFRIKANISCHE REPUBLIK

Eine Delegation von Sant'Egidio trifft den Präsidenten Touadéra

IT | EN | ES | DE | FR | PT | RU | HU
all news
• DRUCKEN
3 Dezember 2016
Radio Vaticana

Pace in Colombia: ex guerriglieri iniziano il disarmo

23 November 2016
Il Fatto Quotidiano

Non solo faide, al Sud si parla di pace

22 November 2016
Avvenire

Sant'Egidio. «Quella in Centrafrica non è una guerra di religione»

22 November 2016
L'huffington Post

Se Bangui diventa il centro del mondo con il Cardinale, l'Imam e il Pastore

19 November 2016
Vatican Insider

A Sant’Egidio il cardinale, l’imam e il pastore centrafricani

14 November 2016
Radio Vaticana

Colombia. Nuovo accordo di pace: Farc rendono denaro e beni a vittime

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
16 November 2016 | CERGY, FRANKREICH

Mondialisation et art de la paix : le rôle de Sant’Egidio, avec Andrea Riccardi

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

Nuclear Disarmament Symposium on the 70 th anniversary of the atomic bomb. Hiroshima, August 6 2015

alle dokumente
• BÜCHER

Religioni e violenza





Francesco Mondadori

Hacer la paz





Proteus
alle bücher

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri