Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
8 Dezember 2014 | MALAWI

Abkommen zwischen der Regierung Malawis und der Gemeinschaft zur Durchführung von BRAVO! unterzeichnet

 
druckversion

 

Am 5. Dezember haben der Innenminister von Malawi und die Gemeinschaft Sant'Egidio in Lilongwe ein Abkommen zur Umsetzung des BRAVO!-Programms in Malawi während einer offiziellen Zeremonie unterzeichnet, an der zahlreiche Funktionäre, Mitglieder des National Registration Bureau und malawische Vertreter der Gemeinschaft Sant'Egidio teilnahmen.
 

 

In Malawi wurde die Geburtenregistrierung wie auch die Registrierung der Eheschließungen und Todesfälle mit dem Gesetz National Registration Act von 2010 zur Pflicht, das die Regierung nun durch das Mitwirken der distakeholder (Interessenträger) umsetzen möchte, die für die Förderung der Grundrechte und insbesondere der Rechte des Kindes tätig sind. 

Nach Schätzungen besitzt nur 10% der Bevölkerung eine Geburtsurkunde. Daher ist das Gesetz ein wichtiger Fortschritt für Malawi. Der neu gewählte Präsident, Peter Mutarika, hat die Registrierung des Personenstandes zu einer Priorität gemacht und zu den programmatischen Punkten seiner Präsidentschaft bei seiner Antrittsrede gezählt


Die Gemeinschaft Sant'Egidio schenkt der Geburtenregistrierung im Einsatz für den Schutz von Tausenden von Kindern besondere Aufmerksamkeit. Sie setzt dies im DREAM-Programm, in den Schulen des Friedens und durch Patenschaften überall in Malawi um. Damit soll allen eine rechtliche Identität verschafft und dem Menschenhandel, der Kinderarbeit, der vorzeitigen Verheiratungen und aller Art von Ausbeutung vorgebeugt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Das BRAVO!-Programm wird die Registrierung der gesamten Bevölkerung Malawis ausgehend vom ländlichen Distrikt Balaka unterstützen. In den vergangenen Jahren hat das Programm in Burkina Faso und Mosambik eine effiziente Strategie an den Tag gelegt, um auch Menschen in abgelegenen Dörfern zu erreichen. BRAVO! wird als eine best practice auf kontinentaler Ebene angesehen, auch weil es eines der wichtigsten Probleme in verschiedenen afrikanischen Staaten erfolgreich in Angriff nimmt, nämlich die Registrierung der Bevölkerung auf dem Lande. 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
25 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Für die jungen Europäer ein „Erasmusprogramm für Beschäftigung“ – Entwicklungszusammenarbeit in Afrika und den interreligiösen Dialog intensivieren

IT | EN | ES | DE | FR | PT
5 April 2017
BENIN

Andrea Riccardi bei den Gemeinschaften von Benin: ein Kreuzungspunkt von Ethnien vermittelt die Freude des Zusammenlebens

IT | DE | NL
2 April 2017
TOGO

Sant'Egidio - ein Volk von Freunden auf der Straße mit den Armen: Besuch von Andrea Riccardi bei den Gemeinschaften von Togo

IT | ES | DE | FR | NL
20 März 2017
ROM, ITALIEN

Tagung mit Vertretern der Gemeinschaften von Sant'Egidio aus Afrika und Lateinamerika

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
9 März 2017
MAPUTO, MOZAMBIQUE

Essen und Rosen im Frauengefängnis Ndlavela in Mosambik verteilt, wo die Armut zur Verlassenheit wird

IT | ES | DE | PT
21 Februar 2017
BUKAVU, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Vor kurzem berichteten wir über die Straßenkinder Moise und Samuel und über ihren Schulabschluss, jetzt haben sie eine Arbeitsstelle!

IT | ES | DE | FR | PT
all news
• DRUCKEN
22 April 2017
L'Osservatore Romano

Senza arrendersi alla disumanità

20 April 2017
SIR

Corridoi umanitari: Caritas Italiana e Comunità di Sant’Egidio in Etiopia per aprire il primo canale dall’Africa

14 April 2017
Sette: Magazine del Corriere della Sera

Il mercato della fede tra sette, miracoli e promesse di soluzione dei problemi quotidiani

28 März 2017
La Civiltà Cattolica

La corruzione che uccide

18 März 2017
Radio Vaticana

Telemedicina: nuova frontiera per la cooperazione in Africa

17 März 2017
Sette: Magazine del Corriere della Sera

Andrea Riccardi: Le politiche sulle migrazioni devono partire dai giovani africani che usano Internet e il cellulare

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Declaration of the African Union on the Republican Pact"

alle dokumente
• BÜCHER

Eine Zukunft für meine Kinder





Echter Verlag
alle bücher

FOTOS

365 besuche

328 besuche

356 besuche

358 besuche

270 besuche
alle verwandten medien