Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
28 Dezember 2014

Weihnachten in den von Ebola heimgesuchten Ländern

 
druckversion

Guinea Conakry, Liberia und Sierra Leone werden von der Ebola-Epidemie heimgesucht und erleben schlimme Zeiten. Schulen und Universitäten sind geschlossen, auch das Weihnachtsfest konnte nur eingeschränkt gefeiert werden.

Doch die Krankheit kann bekämpft werden, das Leben geht weiter, die Ausgrenzung hat nicht das letzte Wort.

Deshalb hat Sant'Egidio am Weihnachtstag mit allen notwendigen Vorkehrungen, um jede Form von Ausbreitung und Ansteckung zu vermeiden, nicht auf ein Fest mit den Kinder, den alten Menschen und Bettlern verzichtet.

In Conakry wurde am Eingang von jedem Sitz der Gemeinschaft und in den DREAM-Zentren, in denen Prävention gegen Ansteckung durchgeführt wird und einige Festmähler stattfanden, jeder Gast aufgefordert, sich zweimal die Hände zu waschen, zuerst mit Chlorwasser und dann mit Seife. Die Tische wurden im Freien gedeckt. Das Weihnachtsmahl wurde in geschlossenen Einmalportionen verteilt, die jeder Gast selbst öffnete.

Ebenso fand die Verteilung des Essens an die Bettler auf dem Markt, an die Bettler in der sogenannten "Stadt der Solidarität" und die Insassen im Gefängnis von Conakry statt. An diesen Orten herrschen prekäre hygienische Zustände, oft kommt es zu Ansteckungen. Daher wurde an Weihnachten die Gelegenheit genutzt und bei jedem Gast die Temperatur gemessen. Unter den Geschenken waren in diesem Jahr häufig auch Seife und neue Kleidung. Über 2000 Personen nahmen an den Festmählern teil.

Hier die Videogallerie

In Freetown in Sierra Leone wurde ein Weihnachtsmahl für Kinder organisiert, die durch die Epidemie zu Waisen geworden sind.

Hier die Videogallerie


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
3 Februar 2017
GOMA, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Brief aus Goma im Kongo: Wir sind zu Fürsprechern für die in der Peripherie der Stadt verlassenen alten Menschen geworden

IT | EN | ES | DE | FR
2 Februar 2017
DOUALA, KAMERUN

Ein Zelt macht das Leben im Gefängnis New Bell in Douala (Kamerun) menschlicher

IT | ES | DE | PT
10 Januar 2017

Weihnachten mit den Armen in Russland und der Ukraine: die Wärme der Freundschaft in der Eiskälte des Winters

IT | EN | ES | DE | FR | RU
2 Januar 2017

Gute Nachrichten aus dem Kongo: Abkommen zu den Wahlen. Die wesentliche Rolle der Bischofskonferenz

IT | ES | DE | FR | PT
31 Dezember 2016

Die Landkarte der Weihnachtsmähler von Sant'Egidio weltweit. Hier die Fotos

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | ID | HU
26 Dezember 2016

Weihnachten mit Sant'Egidio in der Zeitung und im Internet

IT | ES | DE | PT | CA | HU
all news
• DRUCKEN
3 Januar 2017
Sette: Magazine del Corriere della Sera

Andrea Riccardi: In un mondo dove la speranza è assente, rivendichiamo l'essenza "cristiana" dell'Europa

28 Dezember 2016
La Repubblica - Ed. Napoli

Sepe a pranzo con i detenuti di Secondigliano: "Non si nasce boss c'è chi pensa a voi"

27 Dezember 2016
Main-Post

Internationale Weihnacht mit 1000 Gästen

27 Dezember 2016
Rheinische Post

Fröhliche Lieder zur Bescherung am Wunschbaum

27 Dezember 2016
Die Tagespost

Die Krippe mitten im Leben der Gläubigen

27 Dezember 2016
Neue Westfälische

Ansgar Brinkmann serviert Gulaschsuppe

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
11 Januar 2017

Sant'Egidio: al via la collaborazione con la Fondazione Arpa per la formazione e lo sviluppo di sistemi sanitari avanzati

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Declaration of the African Union on the Republican Pact"

alle dokumente
• BÜCHER

Eine Zukunft für meine Kinder





Echter Verlag
alle bücher