Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
30 Januar 2015 | KUALA LUMPUR, MALAYSIA

Nach den neuesten Auseinandersetzungen werden die Friedensgespräche für Mindanao wiederaufgenommen.

Der Gesandte von Sant'Egidio: Es gibt einen starken Wunsch nach Frieden

 
druckversion

Nach den schweren Auseinandersetzungen vor fünf Tagen in Maguindanao im Süden der Philippinen hat sich die Verhandlungsrunde, die am 27. März vergangenen Jahres das Friedensabkommen zwischen der philippinischen Regierung und der MILF aushandelte, sofort wieder in Kuala Lumpur versammelt, damit der Normalisierungsprozess im Land nicht aufgehalten wird.

Seit der Unterzeichnung des Abkommens hat es keine bewaffneten Auseinandersetzungen mehr gegeben. Auf verschiedene Weise brachte die Bevölkerung ihre Sehnsucht nach einem Frieden für das ganze Volk zum Ausdruck. Auch Papst Franziskus ermutigte bei seinem jüngsten Besuch auf den Philippinen dazu, den Friedensprozess fortzusetzen.

Die Gemeinschaft Sant'Egidio ist offizielles Mitglied der International Contact Group, einem offiziellen Gremium für die Friedensverhandlungen, in dem einige große internationale Organisationen vertreten sind und das die Aufgabe hat, die Kontakte unter den Parteien zu ermöglichen und zu begleiten.

In diesen Tagen hat der Gesandte der Gemeinschaft, Alberto Quattrucci, an den Gesprächen in Malaysia teilgenommen. Dabei zeigte sich ein starker Wunsch sowohl auf Seiten der Regierung von Manila als auch bei den Vertretern der Region von Mindanao (Bangsamoro), diese schlimme Störung zu überwinden, deren Ursache unklar ist und vielleicht nichts mit dem Friedensprozess zu tun hat. Der von allen Seiten ersehnte Weg der Normalisierung soll fortgesetzt werden.

In diesem Sinn ist die gemeinsame, gestern veröffentlichte Erklärung zu verstehen, in der beide Parteien die Anwendung von Gewalt verurteilen und sich verpflichten, die Sicherheit im Rahmen des gemeinsamen Ziels der Versöhnung zu garantieren.

Weitere Informationen: Italia News

Friedensgespräche für Mindanao wieder aufgenommen: alle Seiten zeigen große Bereitschaft


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
24 Mai 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Delegation von Sant’Egidio bei der Konferenz „Friedensverantwortung der Religionen“ im Auswärtigen Amt

9 Mai 2017

More Youth, more peace: nächstes Treffen der Jugend für den Frieden in Barcelona #EuropeDay #festaEuropa

IT | ES | DE | CA
29 April 2017

Es ist unsere Aufgabe, füreinander zu beten und dabei Gott um das Geschenk des Friedens zu bitten

IT | ES | DE | FR | PT
26 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Heute wurde in Berlin ein Abkommen zwischen der Gemeinschaft Sant’Egidio und der deutschen Regierung unterzeichnet

IT | ES | DE | FR | PT | RU
18 April 2017
PARIS, FRANKREICH

Im Quai d’Orsay von Paris wurde ein Kooperationsabkommen zwischen Sant’Egidio und der französischen Regierung unterzeichnet

IT | DE | FR
28 Februar 2017

Abuna Matthias, der Patriarch der äthiopischen Kirche, hat wenige Tage nach seinem Besuch einen Brief an die Gemeinschaft geschrieben

IT | EN | ES | DE | FR
all news
• DRUCKEN
21 Mai 2017
Deutsche Welle

Bundesregierung will Religionen stärker in die Pflicht nehmen

14 Mai 2017

Die "Uno von Trastevere" wirkt auch in Berlin

14 Mai 2017
Domradio.de

Die "Uno von Trastevere" wirkt auch in Berlin

11 April 2017
Vatican Insider

Eta, Sant’Egidio: la consegna delle armi un punto di non ritorno nel processo di riconciliazione

8 April 2017
SIR

Colombia: trattativa di pace governo-Eln. La Bella (Sant’Egidio), “la strada è ancora lunga”

3 April 2017
Vatican Insider

La forza disarmata della pace

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
11 Mai 2017 | NOVARA, ITALIEN

Preghiera per la pace con il vescovo armeno di Damasco Armash Nalbandian

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

Nuclear Disarmament Symposium on the 70 th anniversary of the atomic bomb. Hiroshima, August 6 2015

1st Asia Pacific Congress on Human Rights and Respect for the Dignity of Life - Speech of Mario Marazziti

alle dokumente