Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
4 Februar 2015 | ROM, ITALIEN

Papst Franziskus sagt zu den Bischöfen, die in Rom bei Sant'Egidio sind: "Schaut auf die Peripherien und die Letzten"

Bischöfe aus der ganzen Welt, die zur Tagung mit der Gemeinschaft Sant'Egidio versammelt sind, trafen den Papst bei der Generalaudienz

 
druckversion

Vom 4. bis 7. Februar sind einhundert Bischöfe aus allen Kontinenten zu einer Tagung der Gemeinschaft Sant'Egidio in Rom versammelt mit dem Titel "Ein prophetisches Volk für einen neuen Humanismus". Am Mittwoch haben sie an der Generalaudienz im Vatikan teilgenommen und saßen neben Papst Franziskus, der am Ende jeden einzelnen grüßen wollte. Er sagte in der Aula Paul VI.: "Ich freue mich, euch zu empfangen. Ich wünsche euch, dass der Glauben an den Herrn gestärkt werde und ihr mit neuer Begeisterung das Evangelium in die Peripherien und zu den Letzten bringt."

Es waren Bischöfe aus Europa, vielen Ländern Afrikas - unter anderem aus Ländern mit großen Problemen wie Nigeria, Mali, Niger, die Demokratische Republik Kongo und Malawi, das in diesen Wochen von Überschwemmungen heimgesucht wurde - sowie aus großen Ländern Asiens, wo die Christen als Minderheiten Leben wie in Indonesien und Pakistan und auch dem Nahen Osten, auch aus dem unter dem Krieg leidenden Syrien. Unter den Vertretern aus Lateinamerika war auch P. Jesus Delgado, der ehemalige Sekretär von Oscar Arnulfo Romero, der hier in Rom mit der Gemeinschaft voll Freude die Nachricht von der Seligsprechung des Erzbischofs von San Salvador aufnahm, der ein Freund und Beschützer der Armen war und am 24. März 1980 am Altar getötet wurde.

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
13 Februar 2016
HAVANNA, KUBA

Die Umarmung von Papst Franziskus und Patriarch Kyrill in Kuba. Video und weitere Informationen

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | RU
12 März 2016

Drei Jahre mit Papst Franziskus, um Brücken und nicht Mauern zu bauen. Das Geschenk eines neuen missionarischen Aufbruchs

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
15 Juni 2014
ROM, ITALIEN

Am Sonntag, den 15. Juni, besucht Papst Franziskus die Gemeinschaft Sant'Egidio. Die Begegnung mit den Armen steht im Mittelpunkt des Tages

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | RU | ID | PL | HU | CS | ZH | UK
19 September 2014
VATIKANSTADT

ANDREA RICCARDI UND MARCO IMPAGLIAZZO VON PAPST FRANZISKUS IN AUDIENZ EMPFANGEN

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | UK
20 September 2016
ASSISI, ITALIEN

Die Christen, Bäume des Lebens, die die Gleichgültigkeit aufsaugen. Papst Franziskus beim Friedensgebet in Assisi

IT | EN | ES | DE | PT | HU
26 Oktober 2015
ROM, ITALIEN

Papst Franziskus sagt bei der Wallfahrt der Roma und Sinti: "Schreiben wir gemeinsam eine neue Seite der Geschichte für euch und für Europa"

IT | ES | DE | FR | RU
all news
• DRUCKEN
22 Mai 2017
Corriere della Sera

Quei cardinali «di periferia» scelti dal Papa

21 März 2017
Clarín

El Papa Francisco, los refugiados y los corredores humanitarios

21 September 2016
El Pais (Spagna)

El papa Francisco pide que ante la guerra no haya "división entre las religiones"

21 September 2016
Diario Co Latino

“Las Iglesias solo queremos la paz”: Jaime Aguilar

15 September 2016
Iglesia en directo

Asís: el diálogo interreligioso por la paz, 30 años después

29 Juli 2016
El Mundo

El Papa pide a los jóvenes que sean "sembradores de esperanza"

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Zeugnis von Jaime Aguilar, Gemeinschaft Sant'Egidio in El Salvador

Zeugnis von Daniel, arbeitsloser Familienvater

Zeugnis von Irma, einer alten Frau

Zeugnis von Adriana Ciciliani, einer Frau mit Behinderung

alle dokumente

FOTOS

272 besuche

104 besuche

253 besuche

161 besuche

185 besuche
alle verwandten medien