Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
10 Mai 2015

Würzburg: Peace is the Future!

"Jugend für den Frieden" feiert mit 120 Jugendlichen und Kindern 70 Jahre Frieden: Friede für alle!

 
druckversion

Am 8. Mai organisierte die „Jugend für den Frieden“ von der Gemeinschaft Sant'Egidio ein interkulturelles und interreligiöses Fest zum 70. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs und der Befreiung vom Nationalsozialismus. Viele jugendliche Neueuropäer aus über 15 Ländern, die in den letzten Monaten ohne Eltern und Familie nach Würzburg gekommen sind, Kinder der "Schule des Friedens" und Jugendliche verschiedener Würzburger Schulen feierten „70 Jahre Frieden – Frieden ist für alle da!“. Mit den Worten: „Wir Jugendlichen nehmen heute die Verantwortung für den Frieden auf uns. Es gibt zu wenige, die vom Frieden träumen“ bekräftigten sie ihren Traum für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben. Hierzu sei der erste Schritt, den Frieden in der eigenen Umgebung aufzubauen: "Es ist schön, dass wir heute viele sind, aus vielen verschiedenen Ländern. Viele kommen aus Ländern, in denen Kriege herrschen. Wir sagen euch: Ihr seid bei uns willkommen. Lasst uns Freunde sein. Denn die Freundschaft unter uns ist wie eine Medizin für die Konflikte, sie heilt Wunden, sie macht die Zukunft erst möglich. Ja, wir glauben daran: Frieden ist möglich! Die Freundschaft ist die Zukunft! Frieden ist die Zukunft!". Beim Tanzen, bei Musik und Spielen wurden viele neue Freundschaften geschlossen.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
19 März 2017
WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Ökumenischer Gottesdienst zum Gedenken an Wurzelsepp und die vielen einsam und verlassen Verstorbenen

15 März 2017
MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Solidarität gegen das Drama der Verlassenheit

14 März 2017

Das Zeugnis unserer Freundin und Schwester Dagmar Schmidt weiter mit Leben erfüllen

28 Februar 2017

Abuna Matthias, der Patriarch der äthiopischen Kirche, hat wenige Tage nach seinem Besuch einen Brief an die Gemeinschaft geschrieben

IT | EN | ES | DE | FR
20 Februar 2017

Die Jugendlichen für den Frieden sprechen verschiedene Sprachen, doch sie haben denselben Traum: #periferiealcentro (Peripherien in den Mittelpunkt), Nein zu Mauern und Friede für alle

IT | EN | ES | DE | FR | PT
9 Februar 2017

Sant'Egidio feiert den 49. Jahrestag mit dem Volk der Gemeinschaft

IT | ES | DE | FR | PT | CA
all news
• DRUCKEN
20 März 2017
Main-Post

Zum Gedenken an die Einsamen

14 März 2017
Corriere della Sera

Andrea Riccardi: Per una nuova cittadinanza globale. La conoscenza strumento di pace

9 März 2017
Famiglia Cristiana

Andrea Riccardi: Guerra fredda? No, molto peggio

23 Februar 2017
Main-Post

Abschiebung in die Ungewissheit

2 Januar 2017
Gazzetta di Parma

Le vie del centro invase dai colori della pace

2 Januar 2017
Il Secolo XIX

Marcia della pace, in 1.500 con i profughi

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
11 April 2017 | WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Gebetswache zum Gedenken an die Glaubenszeugen unserer Zeit

18 März 2017

Ökumenisches Gedenken an Wurzelsepp und alle Freunde, die in Armut oder nach einem harten Leben auf der Straße gestorben sind

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

Nuclear Disarmament Symposium on the 70 th anniversary of the atomic bomb. Hiroshima, August 6 2015

Meeting: RELIGIONS and VIOLENCE

alle dokumente
• BÜCHER

La forza disarmata della pace





Jaca Book

Religioni e violenza





Francesco Mondadori
alle bücher