Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
8 August 2015 | ZAGREB, KROATIEN

Andrea Riccardi besucht das Vernichtungslager Jasenovac in Kroatien

 
druckversion

Andrea Riccardi hat das Vernichtungslager Jasenovac in Kroatien besucht, in dem von 1941 bis 1945 Tausende Serben, Roma, Juden, bosnische Muslime und andere von der Ustaciaregierung des unabhängigen Staates Kroatien als Oppositionelle eingestufte Personen inhaftiert, zur Zwangsarbeit gezwungen und ermordet wurden.

Das Lager befindet sich ca. 100 km südöstlich von Zagreb. Dort wird das Gedenken an über 80.000 Toten gepflegt, darunter 46.000 Serben, 16.000 Roma, 13.000 Juden, 4.000 Kroaten und über 1.000 Bosnier.

Im Lager Jasenovac gibt es nicht nur viele Informationen, sondern auch Zeugnisse und Erinnerungen, die schreckliche Grausamkeiten und Unmenschlichkeiten zeigen. Denn dort wurde auch nicht das Leben von Tausenden Frauen und Kindern verschont.

Es ist eine weitere tragische Seite der Schrecken des Zweiten Weltkriegs.

 

 

 

 

 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
23 März 2017
ROM, ITALIEN

Ökumenischer Gottesdienst für Europa am Vorabend des 60. Jahrestages der Römischen Verträge

IT | DE | FR
20 März 2017
ROM, ITALIEN

Tagung mit Vertretern der Gemeinschaften von Sant'Egidio aus Afrika und Lateinamerika

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL
22 Dezember 2011

Andrea Riccardi - Internationaler Pressespiegel

IT | ES | DE | FR | PT
all news
• DRUCKEN
23 März 2017
Famiglia Cristiana

Andrea Riccardi: Esempio Olanda. L'Europa "tiene"

18 März 2017
Rosso Porpora

Andrea Riccardi, i corridoi umanitari e papa Francesco

17 März 2017
Sette: Magazine del Corriere della Sera

Andrea Riccardi: Le politiche sulle migrazioni devono partire dai giovani africani che usano Internet e il cellulare

16 März 2017
Famiglia Cristiana

Andrea Riccardi: Riapriamo ai rifugiati il continente che si chiude

16 März 2017
SIR

Papa Francesco: in libreria “Sognare l’Europa” (Edb). Riccardi (storico), “ha un’idea alta” del Vecchio Continente proponendo “un nuovo umanesimo

16 März 2017
La Stampa

"Bergoglio ha già una vittoria. Grazie a lui la gente si è riavvicinata alla Chiesa"

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
24 März 2017 | ROM, ITALIEN

Preghiera ecumenica per l'Europa nel 60° anniversario dei Trattati di Roma

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Andrea Riccardi - Oriente y Occidente - Diálogos de civilización

alle dokumente
• BÜCHER

La forza disarmata della pace





Jaca Book

Periferias





San Pablo
alle bücher

FOTOS

1355 besuche

1377 besuche

1316 besuche

1299 besuche

1221 besuche
alle verwandten medien