Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
9 Oktober 2015

Friedensnobelpreis für das Quartett des nationalen Dialogs in Tunesien, eine Hoffnungsbotschaft für Afrika und den Nahen Osten

Die Entscheidung bestätigt den Dialog als einzigen Weg zum Frieden

 
druckversion

Mit großer Freude begrüßt die Gemeinschaft Sant'Egidio die Entscheidung, den Friedensnobelpreis an das Quartett des nationalen Dialogs in Tunesien zu verleihen. Das ist eine Hoffnungsbotschaft für die Region Nordafrika und den nahe gelegenen Nahen Osten, wo Kriege und Konflikte im Gange sind, die die ganze Welt mit Sorge erfüllen. Die Entscheidung ist auch ein Hinweis für den einzuschlagenden Weg.
Die im arabischen Frühling entstandenen Erwartungen können sich nur dann in einen Weg zur Demokratie verwandeln, wenn sich verschiedene gesellschaftliche Gruppen eines Landes begegnen. Durch Konflikte ist dies niemals möglich, denn aus ihnen gibt es kaum einen Ausweg. Vielmehr nutzen sie in systematischer Weise die ethnische und religiöse Zugehörigkeit aus. 

Der Dialog ist der einzig gangbare Weg, um Probleme zu lösen. Die neueste Geschichte von Tunesien  beweist - mit der Verabschiedung einer Verfassung, die für die Gesellschaft umfassende innovative Aspekte enthält - zudem die Notwendigkeit, die Länder niemals allein zu lassen, die sich auch mit vielen Schwierigkeiten für den Frieden und die Demokratie entscheiden. Dasselbe gilt für die Opfer von Krieg und Gewalt, sie benötigen die Zuwendung der internationalen Gemeinschaft und die Ermutigung durch Schritte auf dem Weg einer Lösung der Konflikte. Wenn Friedensinitiativen fehlen, die immer auch in verfahrenen Situationen notwendig sind, bedeutet das sozusagen, dass ganze Länder verurteilt werden. Es genügt der Hinweis auf Syrien und Aleppo, einer Stadt mit einem Jahrhunderte langen Zusammenleben, die vor den Augen aller im Sterben liegt.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
18 Oktober 2017

Einen Monat nach dem Religionstreffen von Münster wurden „Wege des Friedens“ auf vier Kontinenten eingeschlagen

IT | ES | DE | FR | RU
4 Oktober 2017
ROM, ITALIEN

Konferenz über 25 Jahre Frieden in Mosambik – das italienische Modell hat Afrika Hoffnung geschenkt

IT | EN | DE | PT
4 Oktober 2017

25 Jahre Frieden in Mosambik – Geschichte eines Landes, das Krieg und Armut hinter sich gelassen hat

IT | EN | ES | DE | PT | ID
20 Oktober 2015

Bischöfe aus allen Teilen der Welt beten gemeinsam mit Sant'Egidio für den Frieden in Kolumbien und in der Welt

IT | ES | DE | FR | PT | RU
27 Oktober 2017

Ein Schritt auf dem Weg der Befriedung von Casamance

IT | DE | RU
all news
• DRUCKEN
9 Oktober 2015
Vatican Insider

Nobel, S. Egidio: messaggio di speranza per Nord Africa e Medio Oriente

22 September 2016
Agencia Latinoamericana y Caribeña de Comunicación

Sed de paz en La Habana

6 April 2015
AlfayOmega

Entrevista con Andrea Riccardi, fundador de la Comunidad de San Egidio

2 Mai 2014
Le Quotidien

Mediation - Résolution de la crise casamançaise: Sant’Egidio entrevoit une issue heureuse

23 März 2014
REFORMA

‘Urge crear la paz’

16 Februar 2014
Il Tempo

Religioni e violenza, se ne parla a Sant'Egidio

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
6 November 2017 | MAPUTO, MOZAMBIQUE

Celebrare la memoria guardando al futuro. Con mons. Matteo Zuppi

5 November 2017 | TREVISO, ITALIEN

Preghiera per la pace. Presiede mons. Mario Salviato

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• KEINE TODESSTRAFE
10 Oktober 2017

On 15th World Day Against the Death Penalty let us visit the poorest convicts in Africa

7 Oktober 2015
VEREINIGTE STAATEN

The World Coalition Against the Death Penalty - XIII world day against the death penalty

5 Oktober 2015
EFE

Fallece un preso japonés tras pasar 43 años en el corredor de la muerte

24 September 2015

Pope Francis calls on Congress to end the death penalty. "Every life is sacred", he said

12 März 2015
Associated Press

Death penalty: a look at how some US states handle execution drug shortage

12 März 2015
AFP

Arabie: trois hommes dont un Saoudien exécutés pour trafic de drogue

9 März 2015
AFP

Peine de mort en Indonésie: la justice va étudier un appel des deux trafiquants australiens

9 März 2015
AFP

Le Pakistan repousse de facto l'exécution du meurtrier d'un critique de la loi sur le blasphème

9 März 2015
Reuters

Australia to restate opposition to death penalty as executions loom in Indonesia

28 Februar 2015
VEREINIGTE STAATEN

13 Ways Of Looking At The Death Penalty

15 Februar 2015

Archbishop Chaput applauds Penn. governor for halt to death penalty

11 Dezember 2014
MADAGASKAR

C’est désormais officiel: Madagascar vient d’abolir la peine de mort!

gehen keine todesstrafe
• DOKUMENTE

''Entente de Sant'Egidio'': Political Agreement for Peace in the Central African Republic

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

Nuclear Disarmament Symposium on the 70 th anniversary of the atomic bomb. Hiroshima, August 6 2015

alle dokumente