Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
17 Februar 2016 | BUDAPEST, UNGARN

Die europäische Kultur ist ein Integrationsfaktor - Aufnahme der Flüchtlinge in Budapest durch einen Museumsbesuch

Gemeinsam organisieren die Gemeinschaft Sant'Egidio und das Nationalmuseum einen humanitären und kulturellen Einsatz

, ,
 
druckversion

Die europäische Kultur ist attraktiv, nicht nur im Bereich des Tourismus. Das haben wir festgestellt, als die Syrerin Jasmine mit dem ersten humanitären Kanal nach Italien kam und vor Fernsehkameras "Io sono un italiano" gesungen hat.

Musik, Kunst und Sprache sind attraktiv und ein Faktor der Integration. Daher setzt sich die Gemeinschaft Sant'Egidio seit Monaten in Budapest für die Aufnahme von Flüchtlingen ein und begleitete Flüchtlingsgruppen in der Aufnahmeeinrichtung von Bicske zu einem Besuch des Nationalmuseums von Budapest (einige sind schon anerkannte Asylbewerber, andere warten noch auf ihre Entscheidung).

Am Beginn begrüßte Péter Szoke, der Verantwortliche der ungarischen Gemeinschaft, die Gäste und hob die Bedeutung des Besuchs hervor. Er ist ein Willkommenszeichen in Ungarn und zeigt, dass das ungarische Volk mit ihnen die eigene Geschichte und Kultur, in die sie sich integrieren wollen, teilen möchte.

Dem stimmte der Direktor des Nationalmuseums, Prof. László Csorba, zu und stellte das Museum und die tausendjährige Geschichte des ungarischen Volkes kurz vor. Vor allen sprach er über die historische Bedeutung Ungarns bei der Vermittlung zwischen Orient und Okzident und als Ort der Begegnung verschiedener Kulturen.

Die Flüchtlingsfreunde - unter denen auch einige Familien mit Kindern waren - hörten dem Vortrag über die ungarische Kultur interessiert zu. Einige kommen aus Syrien und dem Irak und interessierten sich für alte arabische Handschriften aus der osmanischen Herrschaft; sie versuchten, die alten Texte zu verstehen.

Am Ende des von der Gemeinschaft Sant'Egidio und der Museumsdirektion organisierten Besuchs wurde den Flüchtlingen eine Erfrischung angeboten.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
12 April 2016
BURKINA FASO

Jubiläum der Barmherzigkeit mit den alten Menschen

IT | EN | ES | DE | FR | PT | RU
23 November 2015
MEXIKO-STADT, MEXIKO

Gedenken an Juan Javier, damit niemand mehr im Alter von 20 Jahren auf der Straße leben und sterben muss

IT | ES | DE
19 November 2015
ROM, ITALIEN

Eröffnung von MAXXI - ein Projekt von César Meneghetti mit den Kunstwerkstätten von Sant'Egidio

IT | DE
25 Juni 2015

Der Sommer von Sant'Egidio mit den alten Menschen in Europa, Afrika und Asien hat angefangen

IT | EN | ES | DE | FR
all news
• DRUCKEN
29 Juni 2014
Credere La Gioia della Fede

E a Tirana i disabili psichici trovano casa

21 Juni 2014
Avvenire

A Tirana 2 case famiglia per i malati mentali

4 April 2014
Rogate Ergo

Quando la misericordia diventa carita

9 März 2014
Famiglia Cristiana

La gratuità è un atto rivoluzionario che agevola lo sviluppo sociale

alle pressemitteilungen
• KEINE TODESSTRAFE
7 Oktober 2015
VEREINIGTE STAATEN

The World Coalition Against the Death Penalty - XIII world day against the death penalty

5 Oktober 2015
EFE

Fallece un preso japonés tras pasar 43 años en el corredor de la muerte

24 September 2015

Pope Francis calls on Congress to end the death penalty. "Every life is sacred", he said

12 März 2015
Associated Press

Death penalty: a look at how some US states handle execution drug shortage

12 März 2015
AFP

Arabie: trois hommes dont un Saoudien exécutés pour trafic de drogue

9 März 2015
Reuters

Australia to restate opposition to death penalty as executions loom in Indonesia

9 März 2015
AFP

Le Pakistan repousse de facto l'exécution du meurtrier d'un critique de la loi sur le blasphème

9 März 2015
AFP

Peine de mort en Indonésie: la justice va étudier un appel des deux trafiquants australiens

28 Februar 2015
VEREINIGTE STAATEN

13 Ways Of Looking At The Death Penalty

15 Februar 2015

Archbishop Chaput applauds Penn. governor for halt to death penalty

11 Dezember 2014
MADAGASKAR

C’est désormais officiel: Madagascar vient d’abolir la peine de mort!

3 Dezember 2014

5th Circuit Court of Appeals stops execution of Scott Panetti!

gehen keine todesstrafe

FOTOS

120 besuche

122 besuche

114 besuche

109 besuche
alle verwandten medien

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri