Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
1 März 2016 | MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Sant'Egidio feiert den 48. Jahrestag der Gemeinschaft als Volk von Armen und Freunden der Armen

Kardinal Kasper dankt Sant'Egidio, dass die Gemeinschaft seit vielen Jahren die Kirche und die Welt mit der Phantasie und der Sachkompetenz der Barmherzigkeit bereichert

 
druckversion

"Das Volk von Sant'Egidio"  hat sich zum 48. Jahrestag der Gemeinschaft versammelt und in einem Gottesdienst mit Kardinal Walter Kasper, dem Präsidenten em. des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen, mit vielen ärmeren Freunden und Begleitern auf dem Weg dem Herrn gedankt.  Es waren auch Vertreter der Gemeinschaften aus anderen deutschen und österreichischen Städten gekommen. In seiner Homilie betonte der Kardinal, dass die einzige Antwort in einer Welt voller Gewalt die Barmherzigkeit Gottes ist, die ihre Vollendung in der Ohnmacht des Kreuzes Jesu zeigt, in der jedoch gerade die Souveränität Gottes manifestiert wird. Die Gemeinschaft Sant'Egidio, so betonte der Kardinal, hat in vielen Jahren seit den bewegten 68er Jahre durch die Phantasie und Sachkompetenz der Barmherzigkeit die Kirche und die Welt bereichert. Die vielfältigen Dienste von Sant'Egidio für Bedürftige, Flüchtlinge, Obdachlose, einsame alte Menschen und andere Leidende ist der Ausdruck einer Mystik nicht der geschlossenen sondern der offenen Augen, welche die Not des anderen sieht und im notleidenden Anderen Jesus erkennt und sich ihm zuwendet. Dafür dankte der Kardinal und überbrachte dem zahlreich versammelten Volk der Gemeinschaft auch die Grüße von Papst Franziskus.

Homilie Kardinal Kasper

In ihrem Grußwort betonte Ursula Kalb, Verantwortliche der Gemeinschaften in Deutschland, dass das Fest vor allem ein Grund ist Gott zu danken, der Sant'Egidio auf diesem Weg begleitet hat. Die Botschaft Jesu öffne immer neue Horizonte und hilft, Hoffende zu sein. Auf dem Weg zum 50. Geburtstag sei Sant'Egidio eine reife Gemeinschaft geworden, eine Gemeinschaft des Volkes und des Gebetes, die sich den Leidenden zuwendet.

Grußwort Ursula Kalb

 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
26 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Heute wurde in Berlin ein Abkommen zwischen der Gemeinschaft Sant’Egidio und der deutschen Regierung unterzeichnet

IT | ES | DE | FR | PT | RU
25 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Für die jungen Europäer ein „Erasmusprogramm für Beschäftigung“ – Entwicklungszusammenarbeit in Afrika und den interreligiösen Dialog intensivieren

IT | EN | ES | DE | FR | PT
24 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Morgen findet ein Treffen von Andrea Riccardi mit Angela Merkel in Berlin statt, um über Europa, Frieden und Migranten zu sprechen

IT | ES | DE | FR | PT | NL
10 April 2017
DEUTSCHLAND

Ökumenische Gedenkfeiern für die Glaubenszeugen und Märtyrer unserer Zeit

14 Juni 2011

Dresden: Einsatz für das Leben und für den Schutz der Roma, die Themen von Sant'Egidio beim Kirchentag 2011 der evangelischen Kirche in Deutschland

IT | ES | DE | FR | CA | NL | RU
31 Mai 2011

Feier des Gründungstages der Gemeinschaft Sant'Egidio in Würzburg

IT | ES | DE | FR | CA | NL | RU
all news
• DRUCKEN
26 April 2017
Corriere della Sera

Andrea Riccardi e la cancelliera: ''Curiosa, ammira il Papa e dice: voi cosa vi aspettate da me?''

26 April 2017
Domradio.de

Merkel empfängt Friedensbewegung Sant'Egidio

26 April 2017
katholisch.de

Merkel empfängt Gründer von Sant'Egidio

26 April 2017
Radio Vatikan

Merkel trifft Riccardi

25 April 2017
Vatican Insider

Germania, lungo colloquio Merkel-Riccardi: per i giovani europei serve un “erasmus dell'occupazione”

24 April 2017
Vatican Insider

Germania, Riccardi incontra Merkel per discutere di Europa, pace e migranti

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
11 April 2017 | WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Gebetswache zum Gedenken an die Glaubenszeugen unserer Zeit

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• KEINE TODESSTRAFE
7 Oktober 2015
VEREINIGTE STAATEN

The World Coalition Against the Death Penalty - XIII world day against the death penalty

5 Oktober 2015
EFE

Fallece un preso japonés tras pasar 43 años en el corredor de la muerte

24 September 2015

Pope Francis calls on Congress to end the death penalty. "Every life is sacred", he said

12 März 2015
Associated Press

Death penalty: a look at how some US states handle execution drug shortage

12 März 2015
AFP

Arabie: trois hommes dont un Saoudien exécutés pour trafic de drogue

9 März 2015
Reuters

Australia to restate opposition to death penalty as executions loom in Indonesia

9 März 2015
AFP

Le Pakistan repousse de facto l'exécution du meurtrier d'un critique de la loi sur le blasphème

9 März 2015
AFP

Peine de mort en Indonésie: la justice va étudier un appel des deux trafiquants australiens

28 Februar 2015
VEREINIGTE STAATEN

13 Ways Of Looking At The Death Penalty

15 Februar 2015

Archbishop Chaput applauds Penn. governor for halt to death penalty

11 Dezember 2014
MADAGASKAR

C’est désormais officiel: Madagascar vient d’abolir la peine de mort!

3 Dezember 2014

5th Circuit Court of Appeals stops execution of Scott Panetti!

gehen keine todesstrafe
• DOKUMENTE

Grußwort von Marco Impagliazzo am Ende der Liturgie zum 48. Jahrestag der Gemeinschaft Sant'Egidio

alle dokumente
• BÜCHER

Das Wort Gottes jeden Tag 2014/2015





Echter Verlag

Das Wort Gottes jeden Tag 2013/2014





Echter Verlag
alle bücher

FOTOS

312 besuche

300 besuche

286 besuche

270 besuche

289 besuche
alle verwandten medien