Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
24 April 2016 | LILONGWE, MALAWI

Sant'Egidio beginnt den Weg der "miracle friendship"

Marco Impagliazzo auf Besuch bei den Gemeinschaften in Malawi

 
druckversion

Die Gemeinschaften von Sant'Egidio in Malawi wachsen. Ca. 800 Personen kamen zu einer Versammlung mit Marco Impagliazzo in Lilongwe, der Landeshauptstadt, um über das Thema der Freundschaft und der Begegnung mit den Armen nachzudenken. Es wurde über die Krise in der Welt der Jugendlichen von Malawi gesprochen, für die es an Perspektiven fehlt, und über den Wert der Freundschaft als Ausweg aus der Krise.

Lilongwe ist eine wachsende Stadt und spürt das Phänomen der Verstädterung. Der zunehmende Widerspruch und das Ungleichgewicht zwischen Reichen und Armen wird immer sichtbarer. Die Zahl der Straßenkinder nimmt zu. Immer mehr Menschen erliegen der Anziehungskraft der "falschen Propheten", die einfachen Wohlstand und Fortschritt verheißen. Man spricht sogar von "miracle money". Bei dem Treffen wurde der Einsatz vieler Jugendlicher aus verschiedenen Schulen und Regionen der Stadt für die Armen vorgestellt, beispielsweise die Freundschaft mit alten Menschen, die Schulen des Friedens und der Dienst im Gefängnis. Das ist ein Weg der "Selbstverwirklichung" im Leben, der das Land verändert und die Grundlage für ein besseres und solidarischeres Malawi schafft. Der Weg der Jugendlichen der Gemeinschaft ist der Weg des "miracle friendship".

 

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
19 Mai 2017
BLANTYRE, MALAWI

Neue Kleider für Tausende Kinder

IT | ES | DE | FR | PT | CA
6 Dezember 2011

Verschenken Sie eine Patenschaft zu Weihnachten!

IT | EN | ES | DE | FR | ID
1 April 2011

Malawi: Fortbildungskurs "Long live to elderly!"

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL
20 September 2010

Nach der internationalen Tagung "Ageing in Africa" in Malawi neue Entwicklungen im Bereich der Begleitung von alten Menschen durch die Gemeinschaft

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
4 Juni 2010

Lilongwe (Malawi): Abschluss der Arbeiten der internationalen Konferenz über die alten Menschen in Afrika: Debatte und Perspektiven

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | ID
3 Juni 2010

Lilongwe, Malawi: Eröffnungszeremonie der internationalen Konferenz über die alten Menschen: "Das Leben beginnt mit 60 Jahren!"

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | ID
all news
• DRUCKEN
25 Mai 2017
Corriere della Sera

''Ho visto piangere la first daughter con le ragazze scampate alla tratta''

22 Juni 2017
Corriere della Sera

Sant'Egidio tesse un accordo per la pace in Centrafrica

21 Juni 2017
Madre

«Apriamo cuori e frontiere» A tu per tu con Marco Impagliazzo

20 Juni 2017
Vatican Insider

Sant’Egidio, firmato accordo a Roma per la pace in Centrafrica

19 Juni 2017
Avvenire

Sant'Egidio. La pace in Centrafrica inizia dalle firme a Roma

18 Juni 2017
OnuItalia

Centrafrica: il saluto del Papa alle delegazioni riunite a Roma da Sant’Egidio

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
25 Mai 2017 | PERUGIA, ITALIEN

Conferenza: Sant'Egidio, il Santo dei deboli nell'Europa medioevale

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Grußwort von Marco Impagliazzo am Ende der Liturgie zum 48. Jahrestag der Gemeinschaft Sant'Egidio

alle dokumente
• BÜCHER

Eine Zukunft für meine Kinder





Echter Verlag
alle bücher