Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
7 Juli 2016 | PRETORIA, SÜDAFRIKA

Die Kirche gehört euch - Jubiläum der Barmherzigkeit mit den Obdachlosen von Pretoria in Südafrika

 
druckversion
In der südafrikanischen Hauptstadt Pretoria hat die Gemeinschaft Sant'Egidio in Zusammenarbeit mit der Erzdiözese das Jubiläum der Barmherzigkeit für einige Hundert Obdachlose organisiert. Jährlich nimmt die Zahl der Einwohner der südafrikanischen Städte übermäßig zu. Nach Schätzungen leben in Pretoria mittlerweile drei und in Johannesburg neun Millionen Menschen. In diesen Großstädten gibt es viele Obdachlose, sie stammen vom Land und ziehen auf der Suche nach Arbeit in die  Städte. Andere kommen aus verschiedenen afrikanischen Ländern auf der Suche nach einem besseren Leben. In Pretoria leben ca. 70.000 Obdachlose, noch mehr sind es in Johannesburg. Das sind Schätzungen, keine sicheren Zahlen. Doch das Phänomen nimmt zu.

Für sie ist das Leben sicher nicht einfach. In neuester Zeit kam es zu gewalttätigen Akten von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit gegen Arme und Flüchtlinge.

In Pretoria und Johannesburg verteilt die Gemeinschaft Sant'Egidio an zwei Abenden der Woche in einem Geist der Freundschaft und Zuwendung Essen an viele von ihnen. Daher wurden zum Jahr der Barmherzigkeit ein Fest und auch ein Gebet veranstaltet. Die Einladung richtete sich an die vielen Freunde, die von der Gemeinschaft betreut werden, aber auch an andere Obdachlose im Stadtzentrum. Viele scheuten sich, in die Kirche zu kommen, weil sie schmutzig sind und schon lange keine Kirche mehr besucht hatten. Erzbischof William Slattery hat alle mit diesen Worten begrüßt: "Hier seid ihr willkommen, die Kirche hat euch gern, sie ist euer Haus." Es war ein beeindruckendes Gebet mit vielen Liedern, alle waren froh.

Dann wurden alle zum "Mahl der Barmherzigkeit" eingeladen, das die Gemeinschaft mit Unterstützung verschiedener Pfarreien und Menschen guten Willens organisiert hat. Alle blieben lange am Tisch sitzen in einem vertrauten Klima mit Liedern und gutem Essen. Am Ende wurde jedem eine Decke geschenkt als kostbares Gut in diesem kalten südafrikanischen Winter.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
18 November 2016
ABIDJAN, ELFENBEINKÜSTE

Elfenfeinküste, Wallfahrt der Kinder der Bidonvilles von Abidjan am Ende des Jubiläums

IT | ES | DE
18 November 2016
MANAGUA, NICARAGUA

In Managua ziehen Alte und Junge durch die heilige Pforte

IT | ES | DE | CA
17 November 2016
BENIN

In Benin mit den Armen und Aussätzigen am Ende des Jubiläums der Barmherzigkeit

IT | ES | DE
16 November 2016
BEIRA, MOZAMBIQUE

Das Jubiläum der Barmherzigkeit in der afrikanischen Peripherie - das Gebet von Sant'Egidio mit den alten Menschen von Nhangau

IT | ES | DE | PT
15 November 2016
MAILAND, ITALIEN

Das Jubiläum mit den Armen von Mailand: "Ich habe verstanden, dass es in der Kirche auch für uns einen Platz gibt"

IT | ES | DE | FR
all news
• DRUCKEN
29 November 2016
Il Messaggero

Piano freddo in ritardo, l'allarme dei volontari: «Nessuna convocazione»

20 November 2016
Vatican Insider

Alla scuola dei poveri della strada

17 November 2016
Notizie Italia News

Dati: Periferie e centro, un Giubileo tra misericordia diffusa e riscoperta del cuore

13 November 2016
Avvenire - Ed. Milano

I clochard alla Porta Santa «Nessuno è buono da solo»

12 November 2016
La Repubblica delle Donne

Com'è difficile contare i senza tetto a New York

12 November 2016
Il Messaggero

Gemelli e Sant'Egidio insieme, «Una Villetta per i senzatetto»

alle pressemitteilungen
• KEINE TODESSTRAFE
7 Oktober 2015
VEREINIGTE STAATEN

The World Coalition Against the Death Penalty - XIII world day against the death penalty

5 Oktober 2015
EFE

Fallece un preso japonés tras pasar 43 años en el corredor de la muerte

24 September 2015

Pope Francis calls on Congress to end the death penalty. "Every life is sacred", he said

12 März 2015
Associated Press

Death penalty: a look at how some US states handle execution drug shortage

12 März 2015
AFP

Arabie: trois hommes dont un Saoudien exécutés pour trafic de drogue

9 März 2015
Reuters

Australia to restate opposition to death penalty as executions loom in Indonesia

9 März 2015
AFP

Le Pakistan repousse de facto l'exécution du meurtrier d'un critique de la loi sur le blasphème

9 März 2015
AFP

Peine de mort en Indonésie: la justice va étudier un appel des deux trafiquants australiens

28 Februar 2015
VEREINIGTE STAATEN

13 Ways Of Looking At The Death Penalty

15 Februar 2015

Archbishop Chaput applauds Penn. governor for halt to death penalty

11 Dezember 2014
MADAGASKAR

C’est désormais officiel: Madagascar vient d’abolir la peine de mort!

3 Dezember 2014

5th Circuit Court of Appeals stops execution of Scott Panetti!

gehen keine todesstrafe
• DOKUMENTE

La guida "Dove mangiare, dormire, lavarsi a Napoli e in Campania" 2016

Sintesi, Rapporti, Numeri e dati sulle persone senza dimora a Roma nel 2015

Le persone senza dimora a Roma

Guida DOVE Mangiare, dormire, lavarsi - Padova 2014

La GUIDA "DOVE mangiare, dormire, lavarsi" 2014

Lettera ai consiglieri comunali di Budapest in difesa dei senza fissa dimora

alle dokumente
• BÜCHER

Gesù porta della misericordia





Francesco Mondadori
alle bücher

FOTOS

1418 besuche

1425 besuche

1446 besuche

1518 besuche

680 besuche
alle verwandten medien

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri