Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
8 Juli 2016 | MAPUTO, MOZAMBIQUE

Die Weitergabe des Evangeliums in der Stadt - Treffen der Gemeinschaften von Sant'Egidio von Mosambik

Vertreter aus dem ganzen Land im Austausch mit Andrea Riccardi über eine sich rasant verändernde Gesellschaft

 
druckversion

Gemeinschaften des Volkes geben das Evangelium in der Stadt weiter, so lautete das Thema des Treffens der Vertreter der Gemeinschaften von Sant'Egidio aus Mosambik mit Andrea Riccardi bei seinem Besuch dieses afrikanischen Landes.

Im Gespräch wurde die friedenstiftende Bedeutung der überall in Mosambik verbreiteten Gemeinschaft Sant'Egidio hervorgehoben. Vor allem in diesen spannungsgeladenen Zeiten neigen viele Jugendliche dazu, an gewaltsame Lösungen zu glauben. Dagegen verbreiten die Gemeinschaften die Werte von Frieden und Solidarität angefangen bei den Armen und in den Peripherien.

Die mosambikanische Gesellschaft ändert sich rasant. Arme, alte Menschen und Frauen müssen von Diskriminierung und Vorurteilen befreit werden, so lautet die Herausforderung für die Zukunft. Daher ist ein Einsatz für die Jugendlichen notwendig. Durch das Wachstum der Bewegung "Jugend für den Frieden" können sie gegen die Kultur des Hasses ankämpfen und die Gesellschaft verändern, indem sie ihre Städte menschlicher und schöner machen.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
26 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Heute wurde in Berlin ein Abkommen zwischen der Gemeinschaft Sant’Egidio und der deutschen Regierung unterzeichnet

IT | ES | DE | FR | PT
25 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Für die jungen Europäer ein „Erasmusprogramm für Beschäftigung“ – Entwicklungszusammenarbeit in Afrika und den interreligiösen Dialog intensivieren

IT | EN | ES | DE | FR | PT
24 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Morgen findet ein Treffen von Andrea Riccardi mit Angela Merkel in Berlin statt, um über Europa, Frieden und Migranten zu sprechen

IT | ES | DE | FR | PT | NL
23 Dezember 2011

Pajule (Norduganda): Durch das BRAVO!-Programm bekommen 200 Schüler eine Geburtsurkunde

IT | ES | DE | PT | CA | NL | RU
22 Dezember 2011

Andrea Riccardi - Internationaler Pressespiegel

IT | ES | DE | FR | PT
6 Dezember 2011

Verschenken Sie eine Patenschaft zu Weihnachten!

IT | EN | ES | DE | FR | ID
all news
• DRUCKEN
26 April 2017
Corriere della Sera

Andrea Riccardi e la cancelliera: ''Curiosa, ammira il Papa e dice: voi cosa vi aspettate da me?''

25 April 2017
Corriere della Sera

Bergoglio disarmato di fronte alla violenza

24 April 2017
Vatican Insider

Germania, Riccardi incontra Merkel per discutere di Europa, pace e migranti

24 April 2017
Tagespost

Franziskus gedenkt der neuen Märtyrer

22 April 2017
SIR

Papa Francesco all’Isola Tiberina: Riccardi (Com. Sant’Egidio), “il grido dei rifugiati e il messaggio profondo del martirio al centro della visita”

22 April 2017
Avvenire

Papa Francesco. «I campi per i rifugiati non siano campi di concentramento»

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
9 Mai 2017 | MADRID, SPANIEN

Presentación del libro "Periferias" de Andrea Riccardi

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Andrea Riccardi - Oriente y Occidente - Diálogos de civilización

alle dokumente
• BÜCHER

La forza disarmata della pace





Jaca Book

Periferias





San Pablo
alle bücher

FOTOS

159 besuche

162 besuche

164 besuche

157 besuche
alle verwandten medien