change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
25 Oktober 2016 | MANAGUA, NICARAGUA

Durst nach Frieden in Lateinamerika - das Treffen der Religionen im Geist von Assisi

 
druckversion

Auch in Managua/Nicaragua trafen sich auf Einladung der Gemeinschaft Sant'Egidio im Auditorium Roberto Teran der Zentraluniversität von Managua Vertreter verschiedener Religionen des Landes, um gemeinsam die 30 Jahre des "Geistes von Assisi" zu feiern.

Zum Thema "Durst nach Frieden - der Friede ist die Zukunft" sprachen Religionsvertreter aus Nicaragua gemeinsam mit vielen Studenten über die Frage, wie die Religionen gemeinsam für den Frieden in Zentralamerika arbeiten können. Der Nachmittag war mit Dialog und Zuhören im Gebet erfüllt. Er stand allen Studenten in einer Stadt offen, die wirklich Durst nach Frieden hat.

Dieser Tag des Dialogs und Gebetes hat vielen Religionsvertretern das Bedürfnis nach Frieden bei allen Gläubigen vor Augen geführt. "Dieses Treffen im ‚Geist von Assisi' war ein Ort, um über Frieden zu sprechen und dafür zu beten, denn alle Religionen haben Durst nach Frieden. Diesen Durst haben alle Menschen, unabhängig von ihrer Religion", sagte Nadia Urtecho von der Gemeinschaft Sant'Egidio.

Der Vertreter der Islamgemeinde, Abdul Rahman Mondol, und der Vertreter der Jüdischen Gemeinde, Alexis Moncada, erinnerten an die Bedeutung des Religionsdialogs für den Aufbau des Friedens.

Am Ende des Treffens unterzeichneten alle Vertreter der Christen, Muslime und Juden den Friedensappell und verpflichteten sich, in Zukunft gemeinsam mit den anderen Religionen und vor einer großen Versammlung von Studenten für den Frieden zu arbeiten.



 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
20 Oktober 2016

Ein Monat nach Assisi 2016 mit vielen Treffen, die weltweit auf den "Durst nach Frieden" antworten

IT | EN | ES | DE | FR | PT | RU
20 September 2016
ASSISI, ITALIEN

Die Christen, Bäume des Lebens, die die Gleichgültigkeit aufsaugen. Papst Franziskus beim Friedensgebet in Assisi

IT | EN | ES | DE | PT | HU
29 Oktober 2016

In Assisi haben wir alle gemeinsam über Frieden gesprochen und für den Frieden gebetet. Gemeinsam haben wir starke Worte für den Frieden gesagt

IT | DE | FR | PT
20 Juli 2016

Die Weltreligionen kehren nach Assisi zurück, um auf den Durst der Völker nach Frieden hinzuweisen

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL
27 Oktober 2016

Die interreligiösen Treffen "Durst nach Frieden" in Benin und Burkina Faso zum 30. Jahrestag des Geistes von Assisi

IT | ES | DE | HU
all news
• DRUCKEN
21 September 2016
El Pais (Spagna)

El papa Francisco pide que ante la guerra no haya "división entre las religiones"

21 September 2016
La Vanguardia

El papa Francisco pide que ante la guerra no haya "división entre las religiones"

29 Oktober 2016
La Civiltà Cattolica

Intervista a Papa Francesco in occasione del viaggio apostolico in Svezia

30 September 2016
Vida Nueva

Marco Impagliazzo: “Los líderes musulmanes deben denunciar con más valentía el terrorismo”

19 September 2016
CATALUNYARELIGIO.CAT

Francesc se suma al compromís de les religions per la pau a Assís

22 September 2016
Agencia Latinoamericana y Caribeña de Comunicación

Sed de paz en La Habana

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
28 Oktober 2017 | MANAGUA, NICARAGUA

Caminos de Paz en Nicaragua, encuentro interreligioso por la paz en Managua

30 Oktober 2016 | MADRID, SPANIEN

La Paz es el nombre de Dios: el Espíritu de Asís sopla también en Madrid

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE
Comunità di Sant'Egidio

Programme of Assisi 2016 - Thirst for peace - ENGLISH

alle dokumente

FOTOS

74 besuche

49 besuche

64 besuche

47 besuche

64 besuche
alle verwandten medien