Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
16 November 2008

In der Eröffnungsveranstaltung von Zypern 2008 lädt Kard. Stanislao Dziwisz die Gemeinschaft ein: "Nächstes Jahr in Krakau"

 
druckversion

 

Programm
Konferenzorte
TV/Web Übertragung
Pressespiegel
Videos


 
Zypern, 16. November 2008 - “Johannes Paul II ist weiter mit uns unterwegs im Geiste von Assisi", sagte der Kardinal, "und im nächsten Jahr kommen Sie nach Krakau, in die Stadt, die der Papst so sehr geliebt hat". Vom Interreligiösen Friedenstreffen der Gemeinschaft Sant`Egidio auf Zypern aus lud der Kardinal die Angehörigen der großen Weltreligionen ein, nach Polen zurückzukehren, zum 70. Jahrestag des Ausbruchs des 2. Weltkrieges und 20 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs. 
Dziwisz erinnerte daran, wie der Papst ihm 1986 die Idee anvertraute, die zum historischen Treffen in Assisi führte: "Ein Gebet aller Religionen für den Frieden, das ist nötig: Ein großer Schrei zu Gott für den Frieden.“ Der vormalige Sekretär des Papstes berichtete, dass Johannes Paul II die Initiative der Gemeinschaft Sant'Egidio zur Fortsetzung der Treffen im Geiste von Assisi mit großer Freude aufgenommen hatte.
Von der immer noch geteilten Insel Zypern aus, wo sich heute ein Dialog zwischen Griechen und Türken entwickelt, die in das Treffen von Sant`Egidio eingebunden sind, setzt der Geist von Assisi seine Reise durch die Welt fort: Das Friedenstreffen wird 2009 in Krakau stattfinden, im Geist von Johannes Paul II und im Gedenken an Auschwitz.

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
24 Mai 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Delegation von Sant’Egidio bei der Konferenz „Friedensverantwortung der Religionen“ im Auswärtigen Amt

29 April 2017

Es ist unsere Aufgabe, füreinander zu beten und dabei Gott um das Geschenk des Friedens zu bitten

IT | ES | DE | FR | PT
10 April 2017
DEUTSCHLAND

Ökumenische Gedenkfeiern für die Glaubenszeugen und Märtyrer unserer Zeit

31 März 2017
LONDON, VEREINIGTES KÖNIGREICH

Nach Tagen voller Leid stärkt ein Treffen und Gebet mit Obdachlosen den Friedenseinsatz

IT | EN | ES | DE | FR | PT | NL
24 März 2017
ROM, ITALIEN

Ökumenischer Gottesdienst für Europa am Vorabend des 60. Jahrestages der Römischen Verträge

IT | DE | FR
20 März 2017
MOSKAU, RUSSLAND

Caritativer Einsatz in den verschiedenen Religionen. Dialogabend im Geist in Assisi

IT | DE
all news
• DRUCKEN
21 Mai 2017
Deutsche Welle

Bundesregierung will Religionen stärker in die Pflicht nehmen

14 Mai 2017

Die "Uno von Trastevere" wirkt auch in Berlin

11 Mai 2017
Famiglia Cristiana

Il dialogo: scelta non debole ripiego

30 April 2017
Corriere della Sera

L’intervento. Il patto con l'islam che aiuta l'unità tra cristiani

28 April 2017
FarodiRoma

In Egitto l’abbraccio del Papa con il Grande Imam di Al-Azhar: Francesco, fratello caro

1 April 2017
Avvenire

Armi nucleari. Il realismo efficace del disarmo

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
24 März 2017 | ROM, ITALIEN

Preghiera ecumenica per l'Europa nel 60° anniversario dei Trattati di Roma

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Hilde Kieboom: "Die Freundschaft als Weise um Kirche zu sein"

alle dokumente

MEHR