Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
1 Oktober 2009

San Salvador: Ein Jugendlicher der Gemeinschaft Sant'Egidio wurde von einer Gang wegen seines Einsatzes für die Jugendlichen umgebracht

 
druckversion

William Quijano, 21 Jahre alt, von der Gemeinschaft Sant'Egidio in San Salvador wurde durch Schüsse von einer "Mara", einer der gewalttätigen und organisierten Gangs, die in den Peripherien Mittelamerikas arme Jugendliche abwerben, getötet, während er am Abend des 28. September nach Hause zurückkehrte.
Überall auf der Welt beweint die Gemeinschaft Sant'Egidio ihren Bruder und Freund, resigniert jedoch nicht vor der Logik der Gewalt.
Seit fünf Jahren setzte sich William in der Schule des Friedens für arme Kinder im Stadtviertel Apopa, einem Vorort der Hauptstadt, ein. Sein friedfertiges und gutes Leben im Dienst an den Armen und Bedürftigen war bekannt und stellte eine Alternative zu den "Maras" dar.
Die Gemeinschaft Sant'Egidio besteht in El Salvador aus eintausend Mitgliedern und setzt sich für die Aufbau einer Gesellschaft ein, in der man friedlich zusammenleben kann. Durch ihren Einsatz für die Armen und Jugendlichen versucht sie, sie der Gewalt zu entreißen, und bietet ein Leben an, das weit entfernt ist von der Logik der Auseinandersetzungen und der Jugendkriminalität. 
 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
9 Februar 2017

Sant'Egidio feiert den 49. Jahrestag mit dem Volk der Gemeinschaft

IT | ES | DE | FR | PT | CA
8 Februar 2017

Sant'Egidio, 49 Jahre: Appell für eine Kultur des Friedens und der Solidarität mit den Armen #periferiealcentro (Peripherien im Mittelpunkt)

IT | ES | DE | FR | CA | RU
7 Februar 2017

Die Gemeinschaft Sant’Egidio wird 49 Jahre alt. Vielen Dank allen, die täglich diesen Traum durch #periferiealcentro (Peripherien in den Mittelpunkt) verwirklichen

IT | ES | DE | FR | PT | RU
17 Dezember 2016

Herzlichen Glückwunsch, Papst Franziskus! Vielen Dank für die Freude eines Evangeliums, das Arme und Menschen am Rande erreicht und der Welt einen Weg der Barmherzigkeit und des Friedens weist

IT | EN | ES | DE | FR | PT | NL
1 September 2016

1.September, Gedenken an den Heiligen Aegidius. Die Gemeinschaft, die ihren Namen von ihm hat, preist ihn in allen Teilen der Welt.

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA
18 April 2016
WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Sant’Egidio feiert mit den Freunden den 48. Jahrestag

all news
• DRUCKEN
10 Februar 2017
RomaSette.it

Becciu a Sant’Egidio: «I poveri siano sempre il vostro tesoro»

10 Februar 2017
L'Osservatore Romano

Una presenza vivace

10 Februar 2017
Avvenire

Roma. Becciu: Sant'Egidio porta Cristo nelle periferie

9 Februar 2017
Vatican Insider

Becciu: “I manifesti? Il Papa ci ha riso su”

9 Februar 2017
L'Osservatore Romano

L’arcivescovo Becciu per l’anniversario di Sant’Egidio - Una presenza vivace

22 Januar 2017
El Pais (Spagna)

Papa Francisco: “El peligro en tiempos de crisis es buscar un salvador que nos devuelva la identidad y nos defienda con muros”

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
18 Februar 2017 | GENOA, ITALIEN

Liturgie à Gênes pour le 49e anniversaire de la communauté de Sant'Egidio

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Dove Napoli 2015

Comunità di Sant'Egidio: Brochure Viva gli Anziani

Analisi dei risultati e dei costi del programma "Viva gli Anziani"

I Numeri del programma "Viva gli Anziani"

Messaggio del Patriarca ecumenico Bartolomeo I, inviato al Summit Intercristiano di Bari 2015

Marco Impagliazzo

Saluto di Marco Impagliazzo alla liturgia di ringraziamento per il 47° anniversario della Comunità di Sant’Egidio

alle dokumente
• BÜCHER

Oscar Romero. La Biografia





San Paolo

La Chiesa dei poveri





Francesco Mondadori
alle bücher

FOTOS

941 besuche

993 besuche

911 besuche

936 besuche

925 besuche
alle verwandten medien