Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
22 Juli 2010

Yaoundé (Kamerun): Durch Worte und Freundschaft bewahrt die Gemeinschaft Sant'Egidio die Straßenkinder vor dem Gefängnis

 
druckversion

In Yaoundé, der Hauptstadt Kameruns, nimmt die Zahl der Kinder und Jugendlichen auf der Straße zu. Nach einer ersten Umfrage der Gemeinschaft wird berechnet, dass es allein im Stadtzentrum 150 sind. Die meisten von ihnen besitzen keine Geburtsurkunde.

Seit einiger Zeit hat die Gemeinschaft Sant'Egidio von Yaoundé angefangen, sie regelmäßig zu treffen. Wöchentlich bereitet sie eine Mahlzeit vor, die gemeinsam eingenommen wird.

In den vergangenen Wochen haben die Behörden der Stadt Yaoundé im Rahmen einer neuen Gesetzgebung angefangen, sie fortzuschicken und viele von ihnen wegen Bettlerei zu verhaften. Ohne Familie und Dokumente besteht die Gefahr, lange Zeit ohne Prozess im Gefängnis bleiben zu müssen.

Die Gemeinschaft von Yaoundé hat deshalb eine Initiative bei den Behörden von Polizei und Gericht zu ihrem Schutz gestartet. Durch diesen Einsatz wurden 23 Straßenkinder wieder entlassen, bei einigen von ihnen wurde der Kontakt zur eigenen Familie wiederhergestellt.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
16 Februar 2017
INDONESIEN

Sie werden nur als "Karrenmenschen" bezeichnet, für uns sind es jedoch Freunde

IT | DE | PT | HU
9 Februar 2017

Sant'Egidio feiert den 49. Jahrestag mit dem Volk der Gemeinschaft

IT | ES | DE | FR | PT | CA
8 Februar 2017

Sant'Egidio, 49 Jahre: Appell für eine Kultur des Friedens und der Solidarität mit den Armen #periferiealcentro (Peripherien im Mittelpunkt)

IT | ES | DE | FR | CA | RU
7 Februar 2017

Die Gemeinschaft Sant’Egidio wird 49 Jahre alt. Vielen Dank allen, die täglich diesen Traum durch #periferiealcentro (Peripherien in den Mittelpunkt) verwirklichen

IT | ES | DE | FR | PT | RU
2 Februar 2017
DOUALA, KAMERUN

Ein Zelt macht das Leben im Gefängnis New Bell in Douala (Kamerun) menschlicher

IT | ES | DE | PT
1 Februar 2017
ROM, ITALIEN

Das Gedenken an Modesta war eine Hilfe, die Herzen zu berühren und das Leben vieler Menschen zu verändern

IT | DE | PT
all news
• DRUCKEN
11 Februar 2017
Internazionale

Chi ha voglia di ascoltare le storie di chi vive per strada?

10 Februar 2017
FarodiRoma

Sant’Egidio ricorda Modesta Valenti, “caduta per l’inaccoglienza”

10 Februar 2017
Avvenire

Roma. Becciu: Sant'Egidio porta Cristo nelle periferie

10 Februar 2017
L'Osservatore Romano

Una presenza vivace

10 Februar 2017
RomaSette.it

Becciu a Sant’Egidio: «I poveri siano sempre il vostro tesoro»

9 Februar 2017
Vatican Insider

Becciu: “I manifesti? Il Papa ci ha riso su”

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
18 Februar 2017 | GENOA, ITALIEN

Liturgie à Gênes pour le 49e anniversaire de la communauté de Sant'Egidio

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

La GUÍA "DÓNDE comer, dormir, lavarse" 2016

alle dokumente
• BÜCHER

Elogio dei poveri





Francesco Mondadori

Il martirio degli armeni





La Scuola
alle bücher

FOTOS

149 besuche

161 besuche
alle verwandten medien