Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
30 Mai 2011

Die Kampagne von Enel Cuore und die Gemeinschaft Sant'Egidio für das Programm: "Zuhause ist es besser!" Hilf den alten Menschen, jetzt hier anklicken!

 
druckversion

Heute beginnt eine neue Sensibilisierungskampagne der gemeinnützigen Vereinigung Enel Cuore, die alte Menschen und unter anderem auch das Projekt der Gemeinschaft Sant'Egidio für pflegebedürftige alte Menschen Zuhause ist es besser! unterstützt.:

Ein Klick auf der Homepage www.enelcuore.org/scegliconilcuore
oder eine SMS an 36644.00.182 genügt.
Vom 30. Mai bis 15. Juli
kann man für die Initiative der Gemeinschaft Sant'Egidio das Kennwort ANZIANI angeben.

Enel Cuore unterstützt die jeweiligen Projekte in dem Maß, wie sie angeklickt werden

Die Initiative:
Entscheide mit dem Herzen ist eine von Enel Cuore unterstützte Solidaritätsaktion zur Förderung von drei nationalen Projekten. Die gemeinnützige Organisation Enel hat einen Beitrag von ca. 200.000 Euro zur Verfügung gestellt, um durch eine Kampagne auf der Homepage und per SMS, bei der die Bürger zur Entscheidung aufgerufen werden, drei Projekte zu fördern. Folgende Wohltätigkeitsvereinigungen sind beteiligt: Save the Children Italien zur Bekämpfung von Ernährungsarmut und Mangelernährung italienischer Kinder, das Projekt Itaca Onlus zur Rehabilitation und Wiedereingliederung in das soziale Umfeld und ins Arbeitsleben von psychisch Kranken und die Gemeinschaft Sant'Egidio zur häuslichen Betreuung von pflegebedürftigen alten Menschen.

Der Beitrag wird und ein "Klickraising" gesammelt, bei dem sich die Nutzer mit einem einfachen Vorgang für das Projekt und die Vereinigung entscheiden können, das ihnen besonders gefällt: Ein Klick auf der Homepage www.enelcuore.org/scegliconilcuore oder eine SMS an 00493664400182 genügt, indem sie das Kennwort BAMBINI (für Save the Children Italien), FAMIGLIA (für das Projekt Itaca Onlus) und ANZIANI (für die Gemeinschaft Sant'Egidio) angeben. Der Beitrag wird dann entsprechend der Zahl der beteiligten Personen verteilt.

Häusliche Betreuung für pflegebedürftige alte Menschen:
Das Projekt der Gemeinschaft Sant'Egidio

Das Ziel von Zuhause ist es besser! besteht darin, im eigenen familiären Umfeld zu bleiben, Isolierung zu vermeiden und den Verlust der Selbständigkeit zu verhindern. Das innovative Projekt besteht seit 2004 in sieben italienischen Städten durch die Unterstützung von Enel Cuore.

Das Programm basiert auf gesammelten Datenangaben und fördert ehrenamtliche Beziehungsnetzwerke (Nachbarn, Geschäftsleute, Pförtner) und vor allem den Einsatz von Sozialarbeitern, die einsame alte Menschen durch häusliche Besuche betreuen und bei Alltagsproblemen, im Bereich der medizinischen Versorgung und zur Förderung von wichtigen sozialen und emotionalen Kontakten Hilfen anbieten. Das neue von Enel Cuore geförderte Projekt möchte das Programm auf drei weitere wichtige Städte ausdehnen: L'Aquila, Ferentino (Provinz Frosinone) und Neapel (Stadtviertel Sanità). Es sollen 1.000 alte Menschen betreut werden, von denen 300 über 75 Jahre alt sind.

 


 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
3 Dezember 2016
ROM, ITALIEN

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember - Sant'Egidio eröffnet die Ausstellung "Die Kraft der Jahre"

IT | DE
18 November 2016
MANAGUA, NICARAGUA

In Managua ziehen Alte und Junge durch die heilige Pforte

IT | ES | DE | CA
16 November 2016
BEIRA, MOZAMBIQUE

Das Jubiläum der Barmherzigkeit in der afrikanischen Peripherie - das Gebet von Sant'Egidio mit den alten Menschen von Nhangau

IT | ES | DE | PT
5 Juli 2016
MOZAMBIQUE

Die "weggeworfenen" alten Menschen von Mosambik bei einer Wallfahrt, von der Einsamkeit zur Barmherzigkeit des Jubiläums

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | HU
27 Juni 2016
PEMBA, MOZAMBIQUE

Ein Volk von Armen und Kranken zieht mit der Gemeinschaft Sant'Egidio durch die heilige Pforte

IT | EN | ES | DE | FR | PT
20 Juni 2016
PRAG, TSCHECHISCHE REPUBLIK

Endlich ein Ausflug aus dem Heim zum Jubiläum der Barmherzigkeit mit Sant'Egidio

IT | EN | ES | DE | FR | HU
all news
• DRUCKEN
6 November 2016
Würzburger katholisches Sonntagsblatt

Von Gott berührt

31 Oktober 2016
La Nazione

Giubileo degli anziani e festa di Sant'Abramo in Santissima Annunziata a Firenze

17 Oktober 2016
Il Mattino di Padova

Quella "cultura dello scarto" simbolo della nostra crisi

14 Oktober 2016
Il Mattino di Padova

Sant'Egidio. Giubileo degli anziani al Santo

3 September 2016
La Repubblica - Ed. Genova

In campo anche i liceali volontari a Sant'Egidio

4 August 2016
Corriere di Novara

Emergenza caldo: oltre 3.000 anziani monitorati dalla Comunità di Sant'Egidio

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
17 November 2016 | ROM, ITALIEN

Caregiver: consegna dei diplomi del corso promosso da ASL Roma1 e Sant'Egidio

29 Oktober 2016 | FLORENCE, ITALIEN

Festa di Sant'Abramo insieme con gli anziani

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Zeugnis von Irma, einer alten Frau

alle dokumente
• BÜCHER

La fuerza de los años





Ediciones Sígueme
alle bücher

FOTOS

517 besuche

582 besuche

529 besuche

549 besuche

541 besuche
alle verwandten medien

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri