Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
2 September 2011 | ROM, ITALIEN

Papst Benedikt XVI. trifft die mit der Gemeinschaft Sant'Egidio befreundeten Bischöfe in Castelgandolfo

 
druckversion

Am 31. August hat Papst Benedikt XVI. in der Sommerresidenz Castelgandolfo die mit der Gemeinschaft Sant'Egidio befreundeten Bischöfe getroffen, die in diesen Tagen zu Gast bei der Gemeinschaft von Rom sind.

Bischöfe aus elf Ländern verschiedener Kontinente, vor allem aus Afrika und Asien, wurden von Bischof Vincenzo Paglia aus Terni-Narni-Amelia und von Kardinal Reinhard Marx aus München begleitet, der in den kommenden Tagen vom 11. bis 13. September Gastgeber des Internationalen Treffens "Bound to Live Together. Religionen und Kulturen im Dialog" sein wird. Das Treffen wird wie jedes Jahr von der Gemeinschaft organisiert, um den Geist des bedeutenden Friedensgebetes, das Johannes Paul II. am 27. Oktober 1986 nach Assisi einberief, weiter zu verbreiten.