Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
5 Januar 2012 | BUKAVU, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Bukavu (DR Kongo): Die Jugendlichen zum Frieden erziehen in einer Zeit sozialer und ethnischer Spannungen

Ein Treffen "Zusammenleben in einer Zeit der Krise: ein Vorschlag zur Humanisierung der Welt"

 
druckversion

Die Demokratische Republik Kongo erlebt eine heikle politische Uebergangszeit nach den umstrittenen Wahlergebnissen. Man befuerchtet, dass diese Probleme in eine Explosion von Spannungen und ethnischen Konflikten muenden kann, die nie ganz geloest wurden.

Der Einsatz der Gemeinschaft Sant'Egidio in dieser Zeit bezieht sich insbesondere auf die Weitergabe des Wertes des Zusammenlebens und der Solidaritaet mit den Schwaecheren besonders an die junge Generation. Denn in diesen Krisenzeiten sind schwaecheren Bevoelkerungsschichten besonders gefaehrdet, und allgemein verdraengen aufkommende politische Spannungen die Kraft, die jede Gesellschaft aus dem zivilen Zusammenleben schoepft.

Eine Treffen fand Ende Dezember an der weiterfuehrenden Schule fuer paedagogische Praxis von Bukavu statt (EDAP-ISP).

Das Thema lautete "Zusammenleben in einer Zeit der Krise: ein Vorschlag zur Humanisierung der Welt".

Es war eine Gelegenheit, um anhand der Aktivitaeten der Gemeinschaft Sant'Egidio in der Demokratischen Republik Kongo insbesondere mit den Aermeren eine Perspektive der Solidaritaet als Antwort auf viele Probleme aufzuzeigen, die heute dieses grosse Land bedraengen.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
1 Dezember 2016

WeltAIDStag 2016 - für die Zukunft Afrikas

IT | DE | FR | HU
23 November 2016
GOMA, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Floribert, ein junger Märtyrer durch die Korruption - das Seligsprechungsverfahren wurde offiziell vom Bischof von Goma eröffnet

IT | ES | DE | FR | PT | HU
21 November 2016
ROM, ITALIEN

Frieden in der Zentralafrikanischen Republik - Religionsführer aus Bangui in Sant'Egidio erneuern den Vorschlag der Versöhnungsplattform

IT | ES | DE | FR | PT | CA
18 November 2016
ABIDJAN, ELFENBEINKÜSTE

Elfenfeinküste, Wallfahrt der Kinder der Bidonvilles von Abidjan am Ende des Jubiläums

IT | ES | DE
17 November 2016
BENIN

In Benin mit den Armen und Aussätzigen am Ende des Jubiläums der Barmherzigkeit

IT | ES | DE
14 November 2016
BRÜSSEL, BELGIEN

Der Einsatz von Sant'Egidio für den Irak wird fortgesetzt. In Brüssel ein Studientag mit dem Komitee für die Versöhnung

IT | ES | DE | FR | PT
all news
• DRUCKEN
1 Dezember 2016
Zenit

Africa: 300mila sieropositivi curati da Sant’Egidio

23 November 2016
Il Fatto Quotidiano

Non solo faide, al Sud si parla di pace

23 November 2016
Notizie Italia News

Fatti: Un giovane della periferia africana ci insegna a non essere schiavi del denaro

22 November 2016
Avvenire

Sant'Egidio. «Quella in Centrafrica non è una guerra di religione»

22 November 2016
L'huffington Post

Se Bangui diventa il centro del mondo con il Cardinale, l'Imam e il Pastore

19 November 2016
Vatican Insider

A Sant’Egidio il cardinale, l’imam e il pastore centrafricani

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

Nuclear Disarmament Symposium on the 70 th anniversary of the atomic bomb. Hiroshima, August 6 2015

alle dokumente
• BÜCHER

Eine Zukunft für meine Kinder





Echter Verlag
alle bücher

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri