Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
30 Januar 2012 | ROM, ITALIEN

"Ein konkret gelebter Glaube, um die Probleme der heutigen Welt zu lösen"

Kardinal Rylko, der Präsident der Päpstlichen Rates für die Laien, spricht zu den Gemeinschaften von Sant'Egidio aus Afrika und Lateinamerika

 
druckversion

"Ihr seid hier, um das Charisma der Gemeinschaft Sant'Egidio besser zu verstehen und zu lieben. Man hat das Charisma von Sant'Egidio niemals ganz verstanden, auch der Älteste kann nicht sagen, 'ich kenne alles', denn es geht über uns hinaus und überrascht uns immer. Ich selbst lerne hier immer etwas Neues".
Das ist ein Ausschnitt aus der Rede von Kardinal Stanislaw Rylko, dem Präsidenten des Päpstlichen Rates für die Laien, vom 27. Januar an eine Gruppe von Jugendlichen, die als Vertreter der Gemeinschaften von Sant'Egidio aus Afrika und Lateinamerika aus 51 unterschiedlichen Ländern in Rom zu einem internationalen Treffen versammelt sind.

Nach Beiträgen der Verantwortlichen von den Gemeinschaften aus Mosambik, Tansania, Nigeria, Cuba, Benin und der DR Kongo, die über ihre Arbeit für das Evangelium, das Zusammenleben und die vielen Früchte dieser Arbeit trotz Schwierigkeiten und Spannungen sprachen, richtete Kardinal Rylko eine lange und herzliche Botschaft an die Teilnehmer und betonte, dass der Beitrag der neuen Bewegungen am Werk der Neuevangelisierung von entscheidender Bedeutung ist. Er sagte: "Sie sind Orte, Häuser und Familien, wo neue Christen geboren werden und aufwachsen". Wie Benedikt XVI. beim WJT in Madrid sagte, "wird eine neue Art des Christseins benötigt", die jugendlicher ist im Vergleich zu einem müden und mutlosen Christentum, das niemanden anzieht. Auch eine neue Art des christlichen Gemeinschaftslebens wird benötigt, das auf Freundschaft und Vertrautheit gegründet ist. "Seid stolz - in Demut, denn es handelt sich um ein Geschenk, das ihr empfangt - auf euer Charisma von Sant'Egidio, denn die Welt braucht es".

Abschließend merkte er an: "Euer Glaube ist zum Einsatz fähig, um die konkreten Probleme der heutigen Welt zu lösen. Ihr träumt nicht nur, sondern baut Häuser, in denen Träume Wirklichkeit werden. Wo alle sagen, dass es 'unmöglich ist', geht ihr hin und beweist, dass man etwas tun kann, und die Struktur der Sünde, des Bösen, der Armut kann verändert werden". Am Schluss folgte der Aufruf zum Gebet und zur Teilnahme an zwei bevorstehenden Großereignissen, an der panafrikanischen Versammlung der Laien, die in Kamerun stattfindet, und am Weltjugendtag von Rio de Janeiro.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
9 Februar 2017

Sant'Egidio feiert den 49. Jahrestag mit dem Volk der Gemeinschaft

IT | ES | DE | FR | PT | CA
8 Februar 2017

Sant'Egidio, 49 Jahre: Appell für eine Kultur des Friedens und der Solidarität mit den Armen #periferiealcentro (Peripherien im Mittelpunkt)

IT | ES | DE | FR | CA | RU
7 Februar 2017

Die Gemeinschaft Sant’Egidio wird 49 Jahre alt. Vielen Dank allen, die täglich diesen Traum durch #periferiealcentro (Peripherien in den Mittelpunkt) verwirklichen

IT | ES | DE | FR | PT | RU
3 Februar 2017
GOMA, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Brief aus Goma im Kongo: Wir sind zu Fürsprechern für die in der Peripherie der Stadt verlassenen alten Menschen geworden

IT | EN | ES | DE | FR
2 Februar 2017
DOUALA, KAMERUN

Ein Zelt macht das Leben im Gefängnis New Bell in Douala (Kamerun) menschlicher

IT | ES | DE | PT
17 Januar 2017

Gebetswoche für die Einheit der Christen: Alle sollen eins sein

IT | ES | DE
all news
• DRUCKEN
10 Februar 2017
RomaSette.it

Becciu a Sant’Egidio: «I poveri siano sempre il vostro tesoro»

10 Februar 2017
L'Osservatore Romano

Una presenza vivace

10 Februar 2017
Avvenire

Roma. Becciu: Sant'Egidio porta Cristo nelle periferie

9 Februar 2017
Vatican Insider

Becciu: “I manifesti? Il Papa ci ha riso su”

9 Februar 2017
L'Osservatore Romano

L’arcivescovo Becciu per l’anniversario di Sant’Egidio - Una presenza vivace

22 Januar 2017
El Pais (Spagna)

Papa Francisco: “El peligro en tiempos de crisis es buscar un salvador que nos devuelva la identidad y nos defienda con muros”

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
18 Februar 2017 | GENOA, ITALIEN

Liturgie à Gênes pour le 49e anniversaire de la communauté de Sant'Egidio

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Dove Napoli 2015

Comunità di Sant'Egidio: Brochure Viva gli Anziani

I Numeri del programma "Viva gli Anziani"

Analisi dei risultati e dei costi del programma "Viva gli Anziani"

Messaggio del Patriarca ecumenico Bartolomeo I, inviato al Summit Intercristiano di Bari 2015

Marco Impagliazzo

Saluto di Marco Impagliazzo alla liturgia di ringraziamento per il 47° anniversario della Comunità di Sant’Egidio

alle dokumente
• BÜCHER

La Chiesa dei poveri





Francesco Mondadori
alle bücher

FOTOS

1304 besuche

1286 besuche

1209 besuche

1497 besuche

1341 besuche
alle verwandten medien