Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
7 Februar 2012 | ROM, ITALIEN

Rom: Die Kirche aller und besonders der Armen

So lautete der Titel einer Tagung in Rom von mit der Gemeinschaft Sant'Egidio befreundeten Bischöfen aus vielen Teilen der Welt

 
druckversion

Über 100 Bischöfe aus Afrika, Asien, Lateinamerika und Europa haben in den vergangenen Tagen an der Tagung teilgenommen, die von der Gemeinschaft Sant'Egidio zum 50. Jahrestag der Eröffnung des Zweiten Vatikanischen Konzils mit dem Titel "Die Kirche aller und besonders der Armen" organisiert wurde.

Es waren intensive Tage mit einem reichhaltigen Tagungsprogramm, mit Austausch und Begegnungen. Die teilnehmenden Bischöfe gehören verschiedenen christlichen Konfessionen an und trafen bei der Generalaudienz am 1. Februar auch Papst Benedikt XVI., der herzliche und ermutigende Worte an sie richtete (hier die News).

Bei der Tagung standen die Armen im Mittelpunkt, nicht nur durch den Titel sondern auch beim Austausch und den Studieneinheiten. Wichtig und beeindruckend waren die Teilnahme am Dienst in der Mensa für die Armen in Via Dandolo und die Verteilung von Abendessen an Obdachlose in einigen Bahnhöfen Roms.

Incontro di riflessione con Marco Impagliazzo, Presidente della Comunità di Sant'Egidio e Mario Giro

Bilder von Vorträgen und vom Austausch

Un incontro con Ettore Gotti Tedeschi

La visita alla Sinagoga di Roma e l'incontro con il Rabbino Riccardo Disegni
 Das Treffen mit Ettore Gotti Tedeschi  Der Besuch in der Synagoge von Rom und das Treffen mit Rabbiner Riccardo Di Segni
Un momento del servizio alla mensa per i poveri di Via Dandolo a Roma Un momento del servizio alla mensa per i poveri di Via Dandolo a Roma
  Bilder vom Dienst in der Mensa für die Armen in der Via Dandolo in Rom
Una immagine della distribuzione della cena ai senza fissa dimora in una stazione ferroviaria di Roma  Alcune immagini della distribuzione della cena ai senza fissa dimora in una stazione ferroviaria di Roma
Bilder von der Verteilung von Abendessen an Obdachlose an einem Bahnhof in Rom
 

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
25 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Für die jungen Europäer ein „Erasmusprogramm für Beschäftigung“ – Entwicklungszusammenarbeit in Afrika und den interreligiösen Dialog intensivieren

IT | EN | ES | DE | FR | PT
5 April 2017
BENIN

Andrea Riccardi bei den Gemeinschaften von Benin: ein Kreuzungspunkt von Ethnien vermittelt die Freude des Zusammenlebens

IT | DE | NL
2 April 2017
TOGO

Sant'Egidio - ein Volk von Freunden auf der Straße mit den Armen: Besuch von Andrea Riccardi bei den Gemeinschaften von Togo

IT | ES | DE | FR | NL
20 März 2017
ROM, ITALIEN

Tagung mit Vertretern der Gemeinschaften von Sant'Egidio aus Afrika und Lateinamerika

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
19 März 2017
WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Ökumenischer Gottesdienst zum Gedenken an Wurzelsepp und die vielen einsam und verlassen Verstorbenen

9 März 2017
MAPUTO, MOZAMBIQUE

Essen und Rosen im Frauengefängnis Ndlavela in Mosambik verteilt, wo die Armut zur Verlassenheit wird

IT | ES | DE | PT
all news
• DRUCKEN
22 April 2017
L'Osservatore Romano

Senza arrendersi alla disumanità

20 April 2017
SIR

Corridoi umanitari: Caritas Italiana e Comunità di Sant’Egidio in Etiopia per aprire il primo canale dall’Africa

14 April 2017
Sette: Magazine del Corriere della Sera

Il mercato della fede tra sette, miracoli e promesse di soluzione dei problemi quotidiani

10 April 2017
Vatican Insider

Senzatetto e poveri, apre la “Lavanderia del Papa”

10 April 2017
Radio Vaticana

Aperta "Lavanderia di Papa Francesco" per i senzatetto

2 April 2017
La Vanguardia

La Michelin de los pobres

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Hilde Kieboom: "Die Freundschaft als Weise um Kirche zu sein"

alle dokumente
• BÜCHER

La Chiesa dei poveri





Francesco Mondadori

Comprendre le pape François





DDB
alle bücher

FOTOS

1387 besuche
alle verwandten medien