Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
13 Februar 2012 | MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Feier des 44. Jahrestages der Gemeinschaft Sant'Egidio mit Kardinal Marx

Viele Freunde, Mitglieder und Arme danken für das Leben der Gemeinschaft in der bis auf den letzten Platz gefüllten Kirche St. Michael

 
druckversion

Am Sonntag hat die Gemeinschaft Sant'Egidio in der St. Michaelskirche in München den 44. Jahrestag der Gemeinschaft Sant'Egidio mit einer festlichen Liturgie gefeiert. Den Vorsitz übernahm Kardinal Marx, der vor wenigen Monaten im September 2011 mit der Gemeinschaft Sant'Egidio auch Gastgeber des internationalen Friedenstreffen in München war. Viele Freunde und Vertreter der Gemeinschaften aus Rom, München und ganz Deutschland waren in die bis auf den letzten Platz gefüllte Kirche gekommen. Auch die armen Freunde, die zur Familie von Sant'Egidio gehören, nahmen an der Feier teil.

Kardinal Marx dankte nochmals für die großartigen Tage der Begegnung und des Friedens und erinnerte daran, dass die Gemeinschaft in den bewegten 68er Jahren als eine Frucht des Konzils entstanden ist. Er kommentierte das Sonntagsevangelium von der Heilung des Aussätzigen und betonte, dass wir als Christen aufgerufen sind, Jesus nachzuahmen und die Kranken zu berühren, aber auch uns selbst von ihnen berühren und betreffen zu lassen. Die Gemeinschaft sei ein besonders Beispiel für eine Kirche die tief im Evangelium verwurzelt ist und gleichzeitig den Armen Freundschaft und Zuwendung schenkt.

Predigt Kardinal Marx

Un incontro con Ettore Gotti Tedeschi

La visita alla Sinagoga di Roma e l'incontro con il Rabbino Riccardo Disegni
Un momento del servizio alla mensa per i poveri di Via Dandolo a Roma Un momento del servizio alla mensa per i poveri di Via Dandolo a Roma
Una immagine della distribuzione della cena ai senza fissa dimora in una stazione ferroviaria di Roma Alcune immagini della distribuzione della cena ai senza fissa dimora in una stazione ferroviaria di Roma

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
10 April 2017
DEUTSCHLAND

Ökumenische Gedenkfeiern für die Glaubenszeugen und Märtyrer unserer Zeit

3 April 2017
MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Eine neue Familie über den Tod hinaus - Das Gebet für die einsam Verstorbenen in München

IT | DE
2 April 2017
TOGO

Sant'Egidio - ein Volk von Freunden auf der Straße mit den Armen: Besuch von Andrea Riccardi bei den Gemeinschaften von Togo

IT | ES | DE | FR | NL
20 März 2017
ROM, ITALIEN

Tagung mit Vertretern der Gemeinschaften von Sant'Egidio aus Afrika und Lateinamerika

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
19 März 2017
WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Ökumenischer Gottesdienst zum Gedenken an Wurzelsepp und die vielen einsam und verlassen Verstorbenen

15 März 2017
MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Solidarität gegen das Drama der Verlassenheit

all news
• DRUCKEN
20 März 2017
Main-Post

Zum Gedenken an die Einsamen

23 Februar 2017
Main-Post

Abschiebung in die Ungewissheit

10 Februar 2017
Avvenire

Roma. Becciu: Sant'Egidio porta Cristo nelle periferie

10 Februar 2017
RomaSette.it

Becciu a Sant’Egidio: «I poveri siano sempre il vostro tesoro»

10 Februar 2017
L'Osservatore Romano

Una presenza vivace

9 Februar 2017
Vatican Insider

Becciu: “I manifesti? Il Papa ci ha riso su”

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
11 April 2017 | WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Gebetswache zum Gedenken an die Glaubenszeugen unserer Zeit

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Homilía del cardenal Jaime Lucas Ortega y Alamino, arzobispo de La Habana, en la liturgia de acción de gracias por el 47 aniversario de la Comunidad de Sant'Egidio

alle dokumente
• BÜCHER

La Chiesa dei poveri





Francesco Mondadori

Elogio dei poveri





Francesco Mondadori
alle bücher

FOTOS

273 besuche

298 besuche

307 besuche

296 besuche

282 besuche
alle verwandten medien