Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
26 April 2012 | MANILA, PHILIPPINEN

Manila (Philippinen): Der Präsident der Philippinen, B. Aquino, empfängt eine Delegation der Gemeinschaft Sant'Egidio

 
druckversion

Der Präsident der Republik Philippinen, Benigno III - Noynoy - Aquino, hat im Präsendentpalast den Besuch einer Delegation der Gemeinschaft Sant'Egidio empfangen, die von Marco Impagliazzo angeführt wurde.

Das Treffen war eine Gelegenheit, um verschiedene Themen zu besprechen, an denen die Gemeinschaft Sant'Egidio und die Philippinen schon seit längerer gemeinsam arbeiten: die Kampagne zur Abschaffung der Todesstrafe - schon einige wichtige philippinische Städte beteiligen sich an der Kampagne "Städte für das Leben" - oder die Aufnahme der Immigranten in Italien.

Der philippinische Präsident zeigte besonderes Interesse am Einsatz der Gemeinschaft Sant'Egidio für den Frieden, vor allem in Bezug auf den 20. Jahrestag des Friedens von Mosambik. Er wünschte sich eine intensivere Zusammenarbeit auf diesem Gebiet.

Am Gespräch nahm auch die Ministerin Teresita Deles teil, die Delegierte der Regierung für Friedensprozesse. 
 

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
2 Januar 2017

2017, die Kinder auf der ganzen Welt bitten um Frieden.

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA
2 Januar 2017

Gute Nachrichten aus dem Kongo: Abkommen zu den Wahlen. Die wesentliche Rolle der Bischofskonferenz

IT | ES | DE | FR | PT
1 Januar 2017

Friede auf Erden: Video über den Marsch und Angelus von Papst Franziskus

IT | ES | DE | FR | PT
8 Dezember 2016

Libyen, Sant'Egidio: erste Versöhnung zwischen Misurata und Zintan

IT | ES | DE | FR | PT
21 November 2016
ROM, ITALIEN

Frieden in der Zentralafrikanischen Republik - Religionsführer aus Bangui in Sant'Egidio erneuern den Vorschlag der Versöhnungsplattform

IT | ES | DE | FR | PT | CA
14 November 2016
BRÜSSEL, BELGIEN

Der Einsatz von Sant'Egidio für den Irak wird fortgesetzt. In Brüssel ein Studientag mit dem Komitee für die Versöhnung

IT | ES | DE | FR | PT
all news
• DRUCKEN
20 Januar 2017
Formiche.net

Come cambia il cristianesimo al tempo di Papa Francesco?

2 Januar 2017
Zenit

Impagliazzo: “Dopo l’attentato di Istanbul, la nostra marcia assume un significato più forte”

2 Januar 2017
Aachener Zeitung

Zahlreiche Kerzen symbolisieren die Brandherde auf der Erde

2 Januar 2017
Gazzetta di Parma

Le vie del centro invase dai colori della pace

2 Januar 2017
Il Secolo XIX

Marcia della pace, in 1.500 con i profughi

2 Januar 2017
La Nazione

Fiaccole accese per la pace

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
1 Januar 2017 | MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Weltfriedenstag 1. Januar 2017

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Grußwort von Marco Impagliazzo am Ende der Liturgie zum 48. Jahrestag der Gemeinschaft Sant'Egidio

alle dokumente
• BÜCHER

Il martirio degli armeni





La Scuola

Religioni e violenza





Francesco Mondadori
alle bücher