Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
23 Mai 2012 | KAMERUN

Kamerun: Gefangene befreien

26 Gefangene konnten nach Strafende aus der Haft befreit werden

 
druckversion

Gli aiuti della Comunità di Sant'Egidio nel carcere di Meri, in Cameroun"Heute ist ein wichtiger Tag in meinem Leben, denn jetzt kann ich saubere Luft atmen, die Luft eines neuen Lebens und die Hoffnung, meine Familie wiederzusehen. Ich danke euch von Herzen", sagt Hamidou Male Idrissa, ein Gefangener aus dem Gefängnis in Meri im Norden Kameruns.

Hamidou musste noch nach Strafende im Gefängnis bleiben, weil es bürokratische Schwierigkeiten gab, die er wegen seiner Armut nicht überwinden konnte. Auch weitere 25 Gefangene konnten durch den Einsatz von Sant'Egidio nach Hause zurückkehren.

Das ist nicht der einzige Einsatz von Sant'Egidio für die Rechte der Gefangenen in Meri. Er wurde auch ein Abkommen über die Zusammenarbeit mit der Leitung geschossen und 50 Matratzen übergeben. Nach der feierlichen Übergabe wurde ein kleiner Friedensmarsch organisiert.

Zum Vergrößern auf das Foto klicken  

Gli aiuti della Comunità di Sant'Egidio nel carcere di Meri, in Cameroun

Gli aiuti della Comunità di Sant'Egidio nel carcere di Meri, in Cameroun
Gli aiuti della Comunità di Sant'Egidio nel carcere di Meri, in Cameroun Gli aiuti della Comunità di Sant'Egidio nel carcere di Meri, in Cameroun

 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
15 März 2017
MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Solidarität gegen das Drama der Verlassenheit

9 März 2017
MAPUTO, MOZAMBIQUE

Essen und Rosen im Frauengefängnis Ndlavela in Mosambik verteilt, wo die Armut zur Verlassenheit wird

IT | ES | DE | PT
21 Februar 2017
EL SALVADOR

25 Jahre Frieden in El Salvador - Sant' Egidio feiert mit der Versendung von Hilfsgütern an Gefangene

IT | ES | DE | FR | PT | NL | RU
21 Februar 2017
BUKAVU, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Vor kurzem berichteten wir über die Straßenkinder Moise und Samuel und über ihren Schulabschluss, jetzt haben sie eine Arbeitsstelle!

IT | ES | DE | FR | PT
8 Februar 2017
BUKAVU, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Tag des Gebetes und der Reflexion gegen den Menschenhandel

IT | ES | DE | FR | PT | RU
2 Februar 2017
DOUALA, KAMERUN

Ein Zelt macht das Leben im Gefängnis New Bell in Douala (Kamerun) menschlicher

IT | ES | DE | PT
all news
• DRUCKEN
27 Februar 2017
L'huffington Post

Andrea Riccardi: Un anno di corridoi umanitari. L'integrazione protegge più dei muri

27 Februar 2017
Vatican Insider

Usa, la solidarietà tra musulmani ed ebrei che parla al mondo

23 Februar 2017
Main-Post

Abschiebung in die Ungewissheit

13 Februar 2017
Roma sette

Migrantes e Sant’Egidio: delusione per interventi su migranti

8 Februar 2017
AdnKronos

Il Paese della Sera, più di 1,5 milioni di lettori per la solidarietà che viaggia in treno

26 Januar 2017
Vatican Insider

“Giornata della Memoria”, Sant’Egidio: no all’indifferenza per non essere complici di nuovi razzismi

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Corso di Alta Formazione professionale per Mediatori europei per l’intercultura e la coesione sociale

Gli aiuti umanitari in Siria e Libano

Dati sulla Scuola di Lingua e Cultura Italiana - Comunità di Sant'Egidio

Articolo su Credere nr. 18 - Trattoria degli amici

Programma "W gli anziani": attività con gli anziani a Roma nel luglio e agosto 2013

Contrasto all’esclusione sociale: iniziative per l'estate 2013

alle dokumente
• BÜCHER

Trialoog





Lannoo Uitgeverij N.V

Dopo la paura, la speranza





San Paolo
alle bücher

FOTOS

136 besuche

165 besuche

130 besuche

164 besuche

120 besuche
alle verwandten medien