Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
21 Juli 2012 | LVIV, UKRAINE

Sommer der Solidarität

Jugendliche von Sant'Egidio machen ein Ausflug mit Bettlern, alten Menschen und Obdachlosen

 
druckversion

I giovani della Comunità di Sant’Egidio di L’viv in gita con i senza fissa dimoraAm 30. Juni haben die Jugendlichen der Gemeinschaft Sant'Egidio von Lemberg für eine Gruppe befreundeter Obdachloser einen Ausflug zum Wallfahrtsort Strach organisiert, der in Galizien sehr bekannt ist.

Dieser Ausflug im Sommer ist mittlerweile schon eine Tradition für viele arme Freunde, die sich schon lange darauf freuen und viele Wochen vorher dazu "anmelden" wollen. Einige der alten Menschen leben zwar in ihrer Wohnung, betteln jedoch vor Kirchen im Stadtzentrum.

In der Stadt sind viele alte Menschen zum Betteln gezwungen, weil sie mit ihrer kleinen Rente nicht überleben können.

Obwohl sich die wirtschaftliche Lage in Lemberg auch durch die Investitionen in Vorbereitung auf die Fußballeuropameisterschaft verbessert hat, bleibt das Leben vieler Menschen schwierig. Es wurde wenig unternommen, um das soziale Betreuungssystem für Bedürftige zu verbessern.

Der Ausflug war eine Gelegenheit, sich besser kennen zu lernen. Es fand auch ein Gebet statt. Nach dem Besuch der Wallfahrtsstätte haben die Jugendlichen der Gemeinschaft mit ihren obdachlosen Freunden an einem bewegenden Kreuzweg teilgenommen, in dessen Rahmen auch der Menschen gedacht wurde, die ein schwieriges Leben auf der Straße geführt haben und dabei gestorben sind.

Die Gemeinschaft Sant'Egidio organisiert seit über fünf Jahren wöchentlich eine Verteilung von warmen Speisen für ca. 150 Personen an drei Orten der Stadt.

Die Sorge für die Armen weckt bei vielen Studenten Interesse und ist ein Zeichen der Hoffnung, dass sich in der Stadt eine neue Menschlichkeit verbreitet.

I giovani della Comunità di Sant’Egidio di L’viv in gita con i senza fissa dimora
I giovani della Comunità di Sant’Egidio di L’viv in gita con i senza fissa dimora I giovani della Comunità di Sant’Egidio di L’viv in gita con i senza fissa dimora

 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
8 Juli 2011

Garoua (Kamerun): In der Schule des Friedens lernt man Solidarität mit den Armen. Ein Besuch bei vernachlässigten Kindern im städtischen Kinderheim

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL
4 Juni 2011

Rom: "Wir sind alle Italiener" - Kinder, Jugendliche und alte Menschen aus der ganzen Welt feiern den Tag der italienischen Republik

IT | ES | DE | FR | CA | NL | RU
18 Juli 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

No More Walls – ein Friedensfest, das Grenzen überwindet

IT | EN | ES | DE | PT | CA | ID
5 Dezember 2011

Der Spielzeugmarkt 2012 der Bewegung "Das Land des Regenbogens"

IT | ES | DE | FR | CA
14 November 2011

Im Auditorium Antonianum in Rom fand am 13. November die Eröffnung des neuen Schuljahrs der Schule für italienische Sprache und Kultur und die Zeugnisverleihung statt

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL
all news
• DRUCKEN
21 August 2017
La Repubblica - Ed. Roma

A Rocca di Papa l'estate di studio per i bambini rom

20 August 2017
Vatican Insider

Sant'Egidio, preoccupazione per i rifugiati sgomberati a Roma

15 August 2017
Corriere della Sera - Ed. Roma

Comunità di Sant’Egidio, festa di Ferragosto con i più bisognosi

14 August 2017
Vatican Insider

Ferragosto, Sant’Egidio: si fa festa con rifugiati, anziani, rom e senza dimora

10 August 2017
La Repubblica

Le città della cura

14 Juni 2017
La Vanguardia

La soledad mata a más ancianos que el calor

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

La GUÍA "DÓNDE comer, dormir, lavarse" 2016

alle dokumente