Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
1 August 2012 | BUENOS AIRES, ARGENTINIEN

Buenos Aires (Argentinien): Jugend für den Frieden - erste Tagung in Argentinien

 
druckversion

Vom 20. - 22. Juli fand in Buenos Aires die erste Tagung der Bewegung Jugend für den Frieden in Argentinien statt. Daran nahmen Jugendliche aus der Hauptstadt und aus anderen Orten der "Metropolitanregion Buenos Aires", die wie ein Gürtel die Stadt umgibt und 16 Millionen Einwohner zählt: Almafuerte, Laferrere und Puerta de Hierro, Escalada und aus der Stadt Coronel Pringles.

Das Thema des Treffens lautete "Wir verändern die Welt durch das Evangelium des Friedens". Es waren sehr schöne und frohe Tage, die von Freundschaft und Austausch über die Veränderung des Klimas der Gewalt geprägt waren, das unter den Jugendlichen in den Schulen und Stadtrandvierteln spürbar ist und in Auseinandersetzungen von verfeindeten Banden zum Ausdruck kommt.

Besonders beeindruckend war eine Videokonferenz mit Jaime Aguilar, dem Verantwortlichen der Gemeinschaft Sant'Egidio in El Salvador.

Er sprach über die Erfahrungen von Sant'Egidio in El Salvador, wo die Gemeinschaft einen Damm zur Verbreitung der Maras (kriminelle Jugendbanden, die besonders Kinder anwerben) aufgebaut hat. Jaime ermutigte die jungen Argentinier, keine Angst vor einem anderen Lebensstil mit "großen Zielen" zu haben und sich dessen nicht zu schämen. Sie sollen auf die Kraft des Evangeliums vertrauen, das in El Salvador und auf der ganzen Welt viele Dinge verändert hat.

Ein anderer bewegender Augenblick war das Gebet zum Gedenken an die Länder, in denen es Krieg gibt. Für jedes Land und jeden Ort, die unter Konflikten und Gewalt leiden, haben die Jugendlichen eine Kerze angezündet als Zeichen der Hoffnung.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
25 September 2017
POLEN

Einsatz der Jugendlichen von Sant’Egidio, ausgehend von Auschwitz neue Wege des Friedens einzuschlagen

IT | ES | DE | CA | PL | HU
23 August 2017
BARCELONA, SPANIEN

More Youth More Peace in Barcelona – europäische Jugendliche wollen Frieden

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | ID
18 Juli 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

No More Walls – ein Friedensfest, das Grenzen überwindet

IT | EN | ES | DE | PT | CA | ID
20 Februar 2017

Die Jugendlichen für den Frieden sprechen verschiedene Sprachen, doch sie haben denselben Traum: #periferiealcentro (Peripherien in den Mittelpunkt), Nein zu Mauern und Friede für alle

IT | EN | ES | DE | FR | PT
16 Juli 2016
ROM, ITALIEN

Nach dem Attentat von Nizza sind mehrere hundert Mitglieder der Bewegung "Jugend für den Frieden" in Paris versammelt: Wir wollen Brücken und keine Mauern #changeyouEurope

IT | ES | DE | FR | CA | RU | HU
23 April 2016
BLANTYRE, MALAWI

Only love can change the world, sagen 2000 Jugendliche der Bewegung Jugend für den Frieden von Sant'Egidio in Blantyre

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | RU
all news
• DRUCKEN
29 August 2017
Periodista Digital

"Soñar es legítimo, ejerzamos este derecho: ¡luchemos contra el miedo!"

18 März 2015
Vida Nueva

Los mártires y testigos de la fe de nuestro tiempo

1 Dezember 2013
Vida Nueva

San Egidio es la cultura del diálogo y la convivencia

1 September 2017
AlfayOmega

«Queremos contribuir activamente a crear una Europa donde todos puedan vivir juntos»

26 August 2017
El Pais (Spagna)

Jóvenes por la paz

25 August 2017
Vida Nueva

Sant’Egidio reúne en Barcelona a jóvenes de toda Europa para rezar por la paz

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
29 Oktober 2017 | BUENOS AIRES, ARGENTINIEN

''Fiesta de la Paz'' en Buenos Aires en el Espíritu de Asís

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Ansa su conferenza di Andrea Riccardi a Buenos Aires

Lettera Giovani Per La Pace di Catania all’Arcivescovo di Catania, Mons. Salvatore Gristina

alle dokumente

FOTOS

1656 besuche

1484 besuche

1493 besuche

1511 besuche

1453 besuche
alle verwandten medien