Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
8 September 2012 | VATIKANSTADT

Andrea Riccardi, Marco Impagliazzo und Vincenzo Paglia von Papst Benedikt XVI. in Audienz empfangen

Kurz vor Beginn des von der Gemeinschaft Sant'Egidio in Sarajewo organisierten Friedenstreffens

 
druckversion

Der Heilige Vater Benedikt XVI. hat heute Vormittag Prof  Andrea Riccardi, den Gründer der Gemeinschaft Sant'Egidio, Prof. Marco Impagliazzo, den Präsidenten der Gemeinschaft Sant'Egidio, und Erzbischof Vincenzo Paglia, den Präsidenten des Päpstlichen Rates für die Familie im Apostolischen Palast von Castel Gandolfo in Audienz empfangen.
Bei der Audienz wurden Fragen des Dialogs der Religionen und der Ökumene am Vorabend des internationalen Friedenstreffens im Geist von Assisi erörtert, das vom 9. bis 11. September in Sarajewo stattfindet.
Das Treffen trägt den Titel "Die Zukunft heißt Zusammenleben" und ist von besonderer Bedeutung, da es zwanzig Jahre nach dem Kriegsbeginn auf dem Balkan stattfindet und zum ersten Mal seit diesen Ereignissen Oberhäupter der Religionsgemeinschaften des Balkans zusammenführt: orthodoxe Serben, Katholiken, Muslime und Juden.
Es wurde auch über die Gemeinschaft Sant'Egidio in Afrika gesprochen, wo die Gemeinschaft in 30 Ländern mit sozialem Engagement und Gesundheitsprojekten tätig ist und viele jugendliche Mitglieder hat.

Link: vatican.va



 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
24 März 2017
ROM, ITALIEN

Ökumenischer Gottesdienst für Europa am Vorabend des 60. Jahrestages der Römischen Verträge

IT | DE | FR
20 März 2017
ROM, ITALIEN

Tagung mit Vertretern der Gemeinschaften von Sant'Egidio aus Afrika und Lateinamerika

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
20 März 2017
MOSKAU, RUSSLAND

Caritativer Einsatz in den verschiedenen Religionen. Dialogabend im Geist in Assisi

IT | DE
20 März 2017

Internationaler Tag gegen Rassismus, Marco Impagliazzo: "Mit Dialog und Integration der Intoleranz entgegentreten"

IT | ES | DE | FR | PT
14 März 2017
PARIS, FRANKREICH

Ab heute humanitäre Korridore für Flüchtlinge auch in Frankreich, Unterzeichnung des Abkommens im Élysée-Palast heute Vormittag

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | RU | PL | HU
11 März 2017
PARIS, FRANKREICH

Auch Frankreich richtet humanitäre Korridore für syrische Flüchtlinge ein

IT | ES | DE | FR | PT | NL | PL
all news
• DRUCKEN
27 März 2017
RomaSette.it

La preghiera ecumenica per l’Europa «bella e problematica»

26 März 2017
L'huffington Post

Andrea Riccardi: Dove sono le voci dei cristiani di fronte alla crisi dell'Europa

25 März 2017
Aleteia.org

La creatività per una Chiesa in uscita

24 März 2017
Sette: Magazine del Corriere della Sera

Andrea Riccardi: Per capire la nuova geografia politica bisogna scrutare l'orizzonte del Medio Oriente

24 März 2017
SIR

Preghiera ecumenica per l’Europa: Riccardi (Sant’Egidio), “non si torna indietro, ci vuole più Europa”

23 März 2017
L'huffington Post

Un'Europa da fare e sognare, tra Sergio Mattarella e Papa Francesco

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
28 März 2017 | ROM, ITALIEN

Presentazione del libro "Perseguitati"

24 März 2017 | ROM, ITALIEN

Preghiera ecumenica per l'Europa nel 60° anniversario dei Trattati di Roma

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Hilde Kieboom: "Die Freundschaft als Weise um Kirche zu sein"

alle dokumente
• BÜCHER

La forza disarmata della pace





Jaca Book

Periferias





San Pablo
alle bücher