Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
20 September 2012

Vecchiaia: la benedizione nascosta - (Das Alter - ein Segen im Verborgenen)

Das neue Buch der Reihe "I libri di Sant'Egidio" ist erhältlich

 
druckversion
 

Das Alter - ein Segen im Verborgenen

AA. VV.
2012 | Francesco Mondadori
 

Das Alter muss mit Sinn erfüllt werden. Dieses Buch möchte auf ein tiefes Bedürfnis der heutigen Frauen und Männer antworten und der in der christlichen Tradition herangereiften Weisheit eine Stimme verleihen. Dazu sind Beiträge von hervorragenden und anerkannten Persönlichkeiten wie dem russisch-orthodoxen Metropoliten Filaret, Erzbischof Vincenzo Paglia und dem Präsidenten der Gemeinschaft Sant'Egidio, Marco Impagliazzo, zusammengestellt.

Der christliche Blickwinkel ist eine Hilfe, um im Alter eine Wahrheit zu entdecken, die allen gemeinsam ist. Denn mit fortschreitender Schwäche kommen ein innerer Reichtum und ein Bedürfnis nach Liebe zum Vorschein, ohne die man früher stirbt. Diese Seiten möchten einem jeden "Gesicht" Schönheit verleihen, vor allem wenn es von Falten und der Geschichte gezeichnet ist.
Dabei handelt es sich nicht um religiöse Lyrik, sondern um ein gemeinsames Studium von Orthodoxen und Katholiken zur "Schönheit" und zum Geschenk des Alters, auch wenn diese durch die Armut eines gebrechlichen Körpers oder durch geistige Verwirrung verborgen sind.

Bedeutende Zeugen, "vom Geist erleuchtete alte Menschen" begleiten diese Gedanken mit historischer und tiefer Kompetenz, sie waren satt an Tagen und haben die Welt über die in ihnen lebendige Größe staunen lassen: der Selige Johannes Paul II., der Ökumenische Patriarch Athenagoras, der Patriarch von Moskau Tichon, Sr. Emmanuelle Cinquin.

Beiträge von: Filarer Vachromeev, Vincenzo Paglia, loan Selejan, Ambrogio Spreafico, Antonij Pakanic, Innocenzo Gargano, Adalberto Piovano, Marco Gnavi, Panteleimon Satov, Daniela Sironi, Michail Potokin, Valeria Martano, Marco Impagliazzo, Georgij Roécin, Angela Silvestrini.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
15 März 2017
MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Solidarität gegen das Drama der Verlassenheit

3 Februar 2017
GOMA, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Brief aus Goma im Kongo: Wir sind zu Fürsprechern für die in der Peripherie der Stadt verlassenen alten Menschen geworden

IT | EN | ES | DE | FR
7 Dezember 2016
LONDON, VEREINIGTES KÖNIGREICH

Ein für die Armen gedeckter Tisch - "Our Cup of Tea". Video der BBC

IT | EN | ES | DE | FR | PT | NL | HU
3 Dezember 2016
ROM, ITALIEN

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember - Sant'Egidio eröffnet die Ausstellung "Die Kraft der Jahre"

IT | DE | HU
24 November 2016

Das Buch „Das Wort Gottes jeden Tag“ ab heute im Handel erhältlich. Eine Hilfe zum Verstehen der Schrift und zum Gebet

18 November 2016
MANAGUA, NICARAGUA

In Managua ziehen Alte und Junge durch die heilige Pforte

IT | ES | DE | CA
all news
• DRUCKEN
6 April 2017
Avvenire

Riccardi e quella pace "fuori agenda"

5 April 2017
Il Mattino di Padova

"Un'idea per Padova" dibattito a più voci. L'opera di Mirko Sossai della Comunità di S.Egidio in vista delle amministrative

3 April 2017
Vatican Insider

La forza disarmata della pace

2 April 2017
La Vanguardia

La Michelin de los pobres

2 April 2017
Il Mattino di Padova

Inclusiva e solidale, ripensare la città partendo dai poveri

11 März 2017
La Repubblica - Ed. Genova

Raddoppiati i bambini tra i nuovi poveri

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Zeugnis von Irma, einer alten Frau

alle dokumente
• BÜCHER

Periferias





San Pablo

La parola di Dio ogni giorno 2017





San Paolo
alle bücher

FOTOS

549 besuche

555 besuche

574 besuche

649 besuche

584 besuche
alle verwandten medien