Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
11 Dezember 2012 | PHILIPPINEN

Friedensprozess für Mindanao im Süden der Philippinen

Die Gemeinschaft Sant'Egidio ist an der Versöhnungsarbeit beteiligt. Ein Brief des Präsidenten Aquino

 
druckversion

Der Präsident der Philippinen, Benigno Aquino III., hat einen persönlichen und freundschaftlichen Brief an Marco Impagliazzo geschrieben, um der Gemeinschaft Sant'Egidio für die Ermutigung und den Einsatz für das philippinische Volk auf dem schwierigen Weg zum Frieden in Mindanao zu danken, dem überwiegend islamischen Süden des Archipels.

Am 15. Oktober 2012 wurde nämlich ein wichtiges Abkommen zum Friedensprozess geschlossen, der 2016 abgeschlossen sein soll. Dieser Weg beinhaltet jedoch zahlreiche Schwierigkeiten vor allem wegen der Divergenzen unter den wichtigsten politsch-militärischen Gruppen von Mindanao, der MILF und der MNLF.

Um die Divergenzen zu überwinden, die sich negativ auf die Umsetzung des Abkommens auswirken könnten, fand Ende November in Bogor in Indonesien ein Treffen statt, an dem alle Teilnehmer des Friedensprozesses (Regierung, MILF und MNLF), die islamische Vereinigung Muhammaddiyah aus Indonesien und die Gemeinschaft Sant'Egidio teilgenommen haben.

Das zweitägige Treffen hat die Voraussetzungen für eine Umsetzung des Friedensabkommens geschaffen, bei der die Bedürfnisse aller beteiligten Parteien berücksichtigt werden und nicht nur auf die neueren Abkommen Bezug genommen wird, sondern auf alle Schritte der Verhandlungen in den vergangenen Jahren. Alle beteiligten Parteien äußerten den Wunsch nach weiteren Treffen mit dem Ziel, den Weg der Versöhnung fortzusetzen.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
9 Februar 2017

Sant'Egidio feiert den 49. Jahrestag mit dem Volk der Gemeinschaft

IT | ES | DE | FR | PT | CA
3 Februar 2017
ROM, ITALIEN

Besuch des slowenischen Parlamentspräsidenten Milan Brglez bei der Gemeinschaft Sant'Egidio

IT | ES | DE | PT
1 Februar 2017
ROM, ITALIEN

Das Gedenken an Modesta war eine Hilfe, die Herzen zu berühren und das Leben vieler Menschen zu verändern

IT | DE | PT
1 Februar 2017
ADDIS ABABA, ÄTHIOPIEN

30. Gipfeltreffen der Afrikanischen Union. Eine Delegation von Sant'Egidio trifft den neuen Präsidenten Moussa Faki

IT | ES | DE | PT
30 Januar 2017
ROM, ITALIEN

Durch die #corridoiumanitari (humanitären Korridore) sind 540 Flüchtlinge aus Syrien in Sicherheit gebracht worden! Vielen Dank allen, die den Traum verwirklicht haben!

IT | EN | ES | DE | FR | PT | RU
2 Januar 2017

2017, die Kinder auf der ganzen Welt bitten um Frieden.

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA
all news
• DRUCKEN
13 Februar 2017
Roma sette

Migrantes e Sant’Egidio: delusione per interventi su migranti

10 Februar 2017
RomaSette.it

Becciu a Sant’Egidio: «I poveri siano sempre il vostro tesoro»

10 Februar 2017
Avvenire

Roma. Becciu: Sant'Egidio porta Cristo nelle periferie

9 Februar 2017
ASCA

Roma, Sant'Egidio festeggia 49 anni col popolo della Comunità

8 Februar 2017
Agenzia SIR

Spirito di Assisi: Impagliazzo (Sant’Egidio), “non è passato di moda”

7 Februar 2017
Avvenire

Francesco, il Super Bowl, ciò che vale. Al cuore del popolo

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
8 Februar 2017 | ROM, ITALIEN

Presentazione del libro ''Pace in nome di Dio. Lo Spirito di Assisi tra storia e profezia''

8 Februar 2017 | ROM, ITALIEN

Una storia di successo: presentazione del progetto di inclusione lavorativa de ''Il Paese della Sera''

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Grußwort von Marco Impagliazzo am Ende der Liturgie zum 48. Jahrestag der Gemeinschaft Sant'Egidio

alle dokumente
• BÜCHER

Il martirio degli armeni





La Scuola

Religioni e violenza





Francesco Mondadori
alle bücher