Die sozialen Aktivitäten der Gemeinschaft Sant'Egidio erfolgen in ehrenamtlicher Arbeit. Sie werden durch öffentliche und private Spenden, Beiträge und Schenkungen finanziert. 

Jeder kann helfen.
Das geht so:





Jeder kann helfen. Das geht so:
change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der gemeinschaft

 
20 Dezember 2012 | ROM, ITALIEN

Vorstellung des Führers "Orte zum Essen, Schlafen, Waschen 2013"

Die lange Krise: menschliches Leid, Lösungsvorschläge und Auswege beginnend bei den Letzten

 
druckversion

Dieser Führer möchte zum Nachdenken über Rom und Italien anregen mit Beobachtungen zur Veränderung der Armut. Es werden auch Initiativen der Gemeinschaft Sant'Egidio zum Weihnachtsfest für die Armen in Rom und Italien vorgestellt.

Donnerstag, 20. Dezember 2012 um 11.30 Uhr

Piazza di S. Egidio 3a, Roma

Weitere Informationen:

Piazza di S.Egidio 3/a – 00153 Roma - Tel 39.06585661  -  Fax 39.065883625
www.santegidio.org   Email – com@santegidio.org

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
20 Dezember 2014

Weihnachten mit der Gemeinschaft Sant'Egidio: Ein Fest bei dem alle einen Platz haben


Weihnachtsmahl mit den Armen weltweit
IT | EN | ES | DE | FR | CA
9 Dezember 2014
DEUTSCHLAND

In wenigen Tagen ist Weihnachten - bereiten wir das Fest vor!

3 Dezember 2014
MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Bayerische Sozialministerin Müller und Bundestagsvizepräsident Singhammer zu Besuch bei Sant'Egidio


Begegnung mit den Armen und Gespräch über Perspektiven der Zusammenarbeit
13 November 2014

In Tschechien und der Slowakei erinnert Sant'Egidio an die durch das harte Leben auf der Straße verstorbenen Armen


In Prag, Brünn und Bratislawa sind viele Namen und Lichter ein Zeugnis für das Drama der Armut und der Hoffnung auf eine Freundschaft, die niemanden vergessen möchte
IT | ES | DE | PT
21 Oktober 2014
MÖNCHENGLADBACH, DEUTSCHLAND

Eine Mensa für die Armen im Herzen Deutschlands


Die Gemeinschaft Sant’Egidio eröffnet sie in Mönchengladbach
IT | EN | ES | DE | FR | PT
14 Oktober 2014
ABIDJAN, ELFENBEINKÜSTE

Sant'Egidio bittet die ivorische Regierung um "Sozialhilfe" für die Familien der abgerissenen Bidonvilles


Räumungspläne für die Armen in Abidjan nach der Regenzeit. Sant'Egidio fordert vom Minister für Landschaftsentwicklung alternative Unterkünfte und bittet um eine Audienz beim Premierminister
IT | EN | ES | DE | FR | PT
all news
• DRUCKEN
28 Dezember 2014
Il Sole 24 ore

Le conquiste dei poveri

28 Dezember 2014
La Repubblica - Ed. Roma

Arriva il grande freddo. Emergenza senzatetto. "Mancano i ricoveri". Allerta freddo a CapodannoSui ricoveri per i clochard l'ombra di Mafia Capitale

25 Dezember 2014
News.va

S. Egidio, migliaia di poveri ai pranzi di Natale nel mondo

24 Dezember 2014
Avvenire

Le nostre cartoline firmate «speranza»

24 Dezember 2014
Il Tirreno

E con la crisi arrivano le famiglie italiane

24 Dezember 2014
La Repubblica - Ed. Palermo

"Quest'anno per la prima volta commercianti e imprenditori alla mensa degli indigenti"

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
21 Dezember 2014 | ROM, ITALIEN

Natale Insieme a Tor Bella Monaca

19 Dezember 2014

Conferenza Stampa: "Con i poveri, per ricominciare"

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE
Pater Eric Englert
„Gesichter der Armut in der Stadt“ von Pater Eric Englert
Brigitte Meyer
„Gesichter der Armut in der Stadt von heute“ von Brigitte Meyer
Wolfgang Obermair
„Gesichter der Armut in Stadt von heute“ von Wolfgang Obermair
alle dokumente
• BÜCHER

La Palabra de Dios cada día 2015



Vincenzo Paglia

Ediciones Sígueme

La sorpresa del Papa Francisco



Andrea Riccardi

San Pablo
alle bücher

FOTOS

792 besuche

825 besuche
alle verwandten medien