Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
APR
13
13 April 2013

Berlin:

Gedenken an die Deportation der Berliner Sinti und Roma nach Auschwitz

17.00 Uhr am Potsdamer Platz

 
druckversion

Vor 70 Jahren wurden die Berliner Sinti und Roma nach Auschwitz deportiert. Aus diesem Anlass lädt die Gemeinschaft Sant'Egidio zu einer Gedenkveranstaltung am Samstag, 13. April 2013 ein. Um 17.00 beginnt sie am Potsdamer Platz mit Redebeiträgen von Berliner Schülern und mit Roma-Musik, gespielt vom Duo Aleko. Um 18.00 findet ein Schweigemarsch durch die Ebertstraße zum Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma am Simsonweg statt. Dort sprechen: Dr. Ulrike Kostka, Diözesancaritasdirektorin, Berlin, Pfarrerin Carolin Urban mit einem Beitrag der Generalsuperintendentin Ulrike Trautwein, Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Vertreter der Gemeinschaft Sant'Egidio sowie die Sintezza Rita Prigmore, mit der Prof. Werner Heyde in ihrer Kindheit während des Nationalsozialismus medizinische Experimente durchführte, an denen ihre Zwillingsschwester verstarb. Die Veranstaltung endet gegen 19.00.

Die Gemeinschaft Sant'Egidio, die 1968 in Rom gegründet wurde, zählt heute mehr als 60.000 Mitglieder in 73 Ländern der Welt. Schwerpunkte ihres Engagements sind die Weitergabe des Evangeliums, die Solidarität mit den Armen, der Dialog zwischen Religionen und Kulturen und der Einsatz für den Frieden.   

Kontakt für Rückfragen:

Alexander Linke, Tel. 0179/1100686


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
9 Juni 2011

Rom, 11. Juni 2011 - Papstaudienz für Roma aus Europa

IT | EN | ES | DE | FR | CA | RU
24 Februar 2011

Genua: Im Roma-Lager von Molassana. Besuch des Präsidenten der Gemeinschaft Sant'Egidio

IT | EN | DE | FR
8 Februar 2011

Der Kardinalvikar von Rom, Agostino Vallini, übernimmt den Vorsitz bei der Gebetswache für die beim Brand ums Leben gekommenen Romakinder

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
28 September 2010

Rom: Gebet mit den Roma und Sinti zum Gedenken an Mario und alle in Rom gestorbenen Romakinder in der St. Bartholomäusbasilika

IT | EN | DE | FR | NL | RU
31 Mai 2010

Rom: "Recht auf Schule, Recht auf Zukunft". Ein interkulturelles Fest zum Abschluss des zweiten Jahres des Programms zur schulischen Integration der Roma

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | ID
30 Mai 2010

Pécs (Ungarn): Gedenken an die Deportation der Juden und Zigeuner im Zweiten Weltkrieg

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL
all news
• DRUCKEN
13 April 2012
Radio Vaticana

41ma Giornata internazionale di rom e sinti - stop alla "politica degli sgomberi"

11 April 2012
Radio Vaticana

41ma Giornata internazionale di rom e sinti - stop alla "politica degli sgomberi"

3 April 2012
Avvenire - Ed. Milano

Quelle borse di studio ai ragazzi Rom

30 März 2012
Corriere della Sera

Il rapporto e i diritti. Il caso Rom alla Camera

9 Februar 2012
La Repubblica - Ed. Napoli

I rom, nomadi per forza

7 Dezember 2011
Avvenire

Riccardi: i campi rom sono da superare

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
21 September 2017 | OSWIECIM, POLEN

Quinta edizione del convegno internazionale 'Giovani Europei per un mondo senza violenza'

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Zeugnis von Branislaw Savic, Roma

alle dokumente

VIDEO FOTOS
1:32
TG1 8apr2013 - Giornata internazionale dei rom e dei sinti

430 besuche

393 besuche

383 besuche

408 besuche

409 besuche
alle verwandten medien