Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
28 Mai 2013 | TIRANA, ALBANIEN

Jugendliche und alte Menschen - der "Brief von Anna" ruft eine Bewegung der Solidarität ins Leben

Veranstaltungen an weiterführenden Schulen und Universitäten

 
druckversion

Dieser Monat Mai war für die Jugendlichen der Gemeinschaft Sant'Egidio von Tirana ein günstiger Zeitpunkt, um Jugendlichen ihrer Stadt von ihrem Dienst für alte Menschen zu erzählen.
Vom 7. bis 23. Mai fanden fünf Konferenzen in zwei Universitäten (eine staatliche und eine private) und in einem der wichtigsten Gymnasien der albanischen Hauptstadt statt.

Mehrere hundert Studenten und Schüler konnten in ihrer Sprache die beeindruckenden Worte aus dem "Brief von Anna" hören. Sie ist eine 82jährige Frau und hat ihre Wohnung aufgegeben, um in ein "spezialisiertes" Heim zu ziehen. Sie bittet darum, "eine Stunde von der eigenen Zeit" für einen Besuch bei alten Menschen zu schenken.
Dieser Appell wurde von vielen Jugendlichen aufgenommen, indem sie ihre Bereitschaft zur Hilfe erklärt haben.

Die alten Menschen sind ca. 7,5% der Bevölkerung Albaniens. Das liegt unter dem europäischen Durchschnitt, doch nach Schätzungen wird diese Prozentzahl in Zukunft ansteigen.
Das Alter bedeutet für viele besonders in dieser Krisenzeit ein Abgleiten in Armut. Die Renten sind sehr niedrig, sodass alte Menschen immer häufiger darauf verzichten, sich angemessen zu pflegen. Durch die Krise der Familie und die Ausgrenzung nimmt in den Städten die Einsamkeit alter Menschen zu.

Die Jugendlichen der Gemeinschaft Sant'Egidio besuchen seit vielen Jahren regelmäßig die Bewohner im Altenheim der Schwestern von Mutter Theresa von Kalkutta im Zentrum Tiranas. Diese Freundschaft ist wirklich ein Kampf für das Leben, um dem "sogenannten frühzeitigen Tod durch Einsamkeit" den Boden zu entziehen, wie es ein Jugendlicher bei einer der Konferenzen ausgedrückt hat. 


ZUGEORDNETEN OBJEKTE

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
17 März 2014
SHKODËR, ALBANIEN

"Das Alter in der Familie verbringen"

IT | EN | ES | DE | FR | PT | ID
15 Mai 2015
KYIV, UKRAINE

Junge und alte Menschen sagen gemeinsam Nein zum Krieg. Tag der Solidarität unter den Generationen

IT | EN | ES | DE | FR | NL | UK
4 April 2014
ROM, ITALIEN

"Living Together 2014" - Wettbewerb der Jugend für den Frieden. Teilnahme bis 30. April möglich

IT | ES | DE
23 Oktober 2017
BEIRA, MOZAMBIQUE

Lebensmittel für die alten Menschen in Mosambik – Hilfe für die Ärmsten in Beira

IT | ES | DE | FR | PT | RU | ID
21 August 2017
MOZAMBIQUE

Offene Türen in Matola, um die Isolation der alten Menschen zu durchbrechen

IT | DE | FR | PT
5 Mai 2017
SAN SALVADOR, EL SALVADOR

Endlich raus aus dem Heim, ein besonderer Urlaub für die alten Menschen in El Salvador

IT | ES | DE | PT | NL | RU
all news
• DRUCKEN
1 November 2017
Il Secolo XIX

I giovani ospitano gli anziani a scuola per una nuova collaborazione

2 August 2017
OnuItalia

In Congo e Burundi le iniziative di Sant’Egidio per gli anziani. Case per chi è in difficoltà

3 September 2016
La Repubblica - Ed. Genova

In campo anche i liceali volontari a Sant'Egidio

20 Juni 2016
Roma sette

“W gli anziani”, i premi da Rebibbia al Malawi

17 Mai 2016
La Nazione

Il 'ponte solidale' degli studenti dalla Toscana a Tirana

4 Mai 2016
La Repubblica - Ed. Genova

Anziani “prigionieri” delle scale nei vicoli, gli studenti portano la spesa a casa

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
28 Oktober 2017 | FLORENCE, ITALIEN

Anziani, Festa di Sant'Abramo

13 Oktober 2017 | FLORENCE, ITALIEN

Convegno ''La forza degli anni'', da Firenze gli anziani parlano al mondo

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Zeugnis von Irma, einer alten Frau

alle dokumente

FOTOS

327 besuche

523 besuche

392 besuche
alle verwandten medien
MEHR