Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
2 Juli 2013

Würzburg: Sterben auf dem Weg der Hoffnung. Gebetswache

zum Gedenken an Flüchtlinge, die auf den Reisen nach Europa ums Leben kamen

 
druckversion

"Sterben auf dem Weg der Hoffnung"
Gebetswache zum Gedenken an Flüchtlinge, die auf den Reisen nach Europa ums Leben kamen

Predigt Bischof Dr. Friedhelm Hofmann
Beteiligung verschiedener Organisationen für Flüchtlinge und ausländischer Gemeinden

In der voll besetzten Kirche St. Gertraud wurde am 25. Juni in einer bewegenden ökumenischen Feier der vielen Männer und Frauen gedacht, die auf der Flucht nach Europa im Mittelmeer oder auf anderen Wegen ihr Leben verloren haben. Bischof Dr. Friedhelm Hofmann stand der Feier vor und erinnerte in seiner Predigt an das große Leid der Flüchtlinge weltweit. Der Weltflüchtlingstag am 20. Juni wurde 1914 von Papst Benedikt XV. eingeführt und ist heute ein internationaler Gedenktag der UNO, wie Bischof Friedhelm erwähnte. Viele Asylbewerber und Flüchtlinge aus der Gemeinschaftsunterkunft waren zu dem Gebet gekommen, das Sant’Egidio in zahlreichen Städten Europas organisiert. Die Namen von Angehörigen und Bekannten waren auf Zetteln geschrieben, beispielhaft wurden einige Schicksale vorgetragen. Vertreter ausländischer Gemeinden der syrisch-orthodoxen und äthiopisch-orthodoxen trugen mit ihren Gesängen zur Gestaltung bei und erinnerten an die Schönheit der vielfältigen Traditionen, aber auch an das Leid in vielen Ländern wie aktuell vor allem in Syrien. Mitorganisatoren dieser würdigen Feier waren neben ausländischen Gemeinden der griechisch-orthodoxen Kirche und der syrisch-orthodoxen Kirche, die Oberzeller Franziskanerinnen, der Ökumenische Asylkreis, das Missionsärztliche Institut und der Ausländer- und Integrationsbeirat der Stadt Würzburg.

Die Predigt von Bischof Hofmann




 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
6 Dezember 2016
GENF, SCHWEIZ

Sant'Egidio wird ständiger Beobachter im Rat der internationalen Organisation für Migration

IT | ES | DE | FR | PT
26 November 2016

Ab dem Advent wird Das Wort Gottes jeden Tag auf Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Portugiesisch auf Facebook veröffentlicht

IT | EN | ES | DE | PT
24 November 2016

Das Buch „Das Wort Gottes jeden Tag“ ab heute im Handel erhältlich. Eine Hilfe zum Verstehen der Schrift und zum Gebet

19 November 2016

Der assyrische Patriarch Mar Gewargis III. besuchte Sant'Egidio: "Diese Geschwisterlichkeit schenkt uns Hoffnung"

IT | ES | DE | PT | CA | HU
2 November 2016

Podcast mit allen Aufnahmen des Abendgebets mit der Gemeinschaft Sant'Egidio jetzt online

IT | DE | FR | PT
29 Oktober 2016
WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Hunderte ältere, kranke und behinderte Menschen feiern mit Sant'Egidio das Jubiläum der Barmherzigkeit

DE | FR
all news
• DRUCKEN
22 Januar 2017
Avvenire - Ed. Lazio Sette

«L'integrazione, interesse di tutti»

22 Januar 2017
El Pais (Spagna)

Papa Francisco: “El peligro en tiempos de crisis es buscar un salvador que nos devuelva la identidad y nos defienda con muros”

21 Dezember 2016
Roma sette

La preghiera per Gregory, ucciso dal freddo

19 Dezember 2016
Avvenire

Senzatetto. Clochard morto di freddo a Roma

19 Dezember 2016
Vatican Insider

Clochard morto di freddo a Roma, S.Egidio: no all’indifferenza

22 November 2016
Osnabrücker Kirchenbote

Eine Kerze für jeden toten Flüchtling

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
24 Januar 2017 | WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Ökumenischer Gottesdienst in der Gebteswoche für die Einheit der Christen

1 Januar 2017 | MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Weltfriedenstag 1. Januar 2017

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Preghiera per Elard Alumando

Predicazione di Mons. Vincenzo Paglia alla veglia di preghiera per la pace e in memoria delle vittime degli attacchi terroristici a Parigi

Omelia di S.E. Paul R. Gallagher per la commemorazione dei martiri contemporanei

Omelia della liturgia in memoria di coloro che sono morti per gravi malattie, 1 novembe 2014, Roma

Omelia di S.E. Card. Antonio Maria Vegliò alla preghiera "Morire di Speranza". Lampedusa 3 ottobre 2014

Omelia di S.E. Card. Vegliò durante la preghiera "Morire di speranza"

alle dokumente
• BÜCHER

La parola di Dio ogni giorno 2017





San Paolo

Das Wort Gottes jeden Tag 2016/2017





Echter Verlag
alle bücher

FOTOS

1430 besuche

1401 besuche

1287 besuche

1259 besuche

1105 besuche
alle verwandten medien
MEHR