Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
26 Juni 2013 | NEAPEL, ITALIEN

Was ist besonders an einem Ausflug ans Meer?

Wenn man ein hartes Leben in der forensischen Klinik führt, ist so ein Ausflug außergewöhnlich. Eine Initiative der Gemeinschaft Sant'Egidio von Neapel

 
druckversion

Die forensische Psychiatrie ist scheinbar eine "unendliche Geschichte". Viele und komplexe Gründe führen dazu, dass solche Strukturen weiter bestehen (siehe Artikel: Gli OPG: a che punto siamo), obwohl ihre Schließung schon mehrere Male beschlossen wurde: sie wurde auf März 2013 festgelegt und dann auf März 2014 verschoben.
In der Zwischenzeit kann jedoch etwas getan werden. Die Gemeinschaft Sant'Egidio ist seit vier Jahren in Neapel vielfältig in Justizvollzugsanstalten tätig und hat gemeinsam mit der Leitung der Forensik einen besonderen Tag für Insassen organisiert.

Ein Tag am Meer, der deshalb besonders ist, weil er normal ist; ein Familienurlaub oder auch ein Freundestreffen: Spaziergang an der frischen Luft, Baden im Meer, gemeinsames Mittagessen, Kaffee in der Bar... das ist ein Schritt hin zur "Normalität", die nach unserem Wunsch bald zugestanden und möglich werden soll.


Weitere Informationen über den Verlauf des Tages

 

 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
8 November 2016
DOUALA, KAMERUN

Durch den Zug durch die heilige Pforte im Gefängnis ereignet sich das "Wunder der Barmherzigkeit"

IT | ES | DE | FR | PT
7 November 2016

Und wo man auf Gewalt mit Vergebung antwortet, dort kann auch das Herz, das etwas falsch gemacht hat, von der Liebe, die jede Form des Bösen besiegt, überwältigt werden

IT | EN | ES | DE | FR | PT
9 September 2016
DOUALA, KAMERUN

Papst Franziskus an die Gefangenen von Douala "Eure heilige Pforte ist schön: Das Material ist einfach, aber die Initiative ist edel"

IT | ES | DE | FR
3 Juni 2016
NIAMEY, NIGER

Das den Kindern von Niger geraubte Leben und die Gemeinschaft - durch die Wärme einer Familie ist ein Neuanfang möglich

IT | ES | DE | PT | CA | HU
31 Mai 2016
CONAKRY, GUINEA

Die heilige Pforte der Barmherzigkeit im Zentralgefängnis

IT | ES | DE | FR | PT | HU
16 März 2016
KITGUM, UGANDA

"Erzählt uns mehr über das Evangelium" - ein Bedürfnis der Gefangenen von Kitgum in Norduganda

IT | ES | DE
all news
• DRUCKEN
24 November 2016
Radio Vaticana

Sant'Egidio presenta riforme per umanizzazione delle carceri

19 November 2016
RP ONLINE

Amerikanischer Traum endet in der Todeszelle

16 November 2016
Radio Vaticana

Marazziti: grati a Francesco, non c'è pena giusta senza speranza

14 Oktober 2016
Avvenire

Sant'Egidio Camerun, a Douala aperta la Porta Santa mobile dei detenuti

7 September 2016
Roma

«Clochard aggrediti, è emergenza»

15 August 2016
La Repubblica - Ed. Napoli

Napoli si stringe ad Aleppo, Ferragosto multietnico al Duomo

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
28 November 2016 | ROM, ITALIEN

Oggi si parla di carcere: trasmissione da Regina Coeli su Rai News 24 con Gianfranco Ravasi, Mario Marazziti e altri.

27 November 2016 | NEAPEL, ITALIEN

Liturgia di inizio dell'Avvento dedicata ai disabili

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

La guida "Dove mangiare, dormire, lavarsi a Napoli e in Campania" 2016

Dove Napoli 2015

La guida "Dove" - Napoli, 2013,7a edizione

Benedetta Ferone - Povertà a Napoli: venti anni di amicizia per strada

Povertà a Napoli: rilevazioni della Comunità di Sant’Egidio

Francesca Zuccari - Venti anni di amicizia per strada: la Comunità di Sant’Egidio e i senza dimora a Napoli

alle dokumente

FOTOS

227 besuche

655 besuche

739 besuche

250 besuche

642 besuche
alle verwandten medien
MEHR

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri