Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
4 Juli 2013

Gedenken im Ghetto

Sant'Egidio gemeinsam mit römischen und argentinischen Juden

Gedenken an die Opfer des Attentats von 1994 in Buenos Aires

 
druckversion
Die Vereinigung der Opferfamilien des Attentats vom 18. Juli 1994 gegen das israelisch-argentinische Begegnungszentrum (AMIA) traf Vertreter der jüdischen Gemeinde von Rom bei einer Gedenkfeier an die Deportation der römischen Juden und an das Attentat vom 9. Oktober 1982 auf die Synagoge, beim dem der kleine Stefano Gaj Taché ums Leben kam.

Bei der Feier wurde an das Attentat von 1994 in Buenos Aires erinnert mit 85 Toten und 200 Verletzten.
Die Zeremonie wurde von der Gemeinschaft Sant'Egidio organisiert, die seit vielen Jahren in Buenos Aires das Gedenken an die Opfer pflegt und in Rom gemeinsam mit der jüdischen Gemeinde der Hauptstadt jedes Jahr einen Gedenkmarsch an die Deportation der römischen Juden am 16. Oktober 1943 organisiert, die sich in diesem Jahr zum siebzigsten Mal jährt.

Die Mitglieder der Vereinigung der Opferfamilien des Attentats vom Juli 1994 sind zum ersten offiziellen Besuch in Rom und werden von Papst Franziskus empfangen.

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
1 Februar 2011

Mailand (Italien) - Gedenken an die Deportation der Juden vom Mailänder Bahnhof

IT | DE | FR | CS
15 Mai 2017
PÉCS, UNGARN

Gedenken an die Deportation der Juden aus Pécs

IT | ES | DE | HU
5 November 2010

Tausende beteiligen sich in Genua am Marsch zum Gedenken an die Deportation der Juden während des Zweiten Weltkriegs

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | CS
4 November 2010

Buenos Aires (Argentinien) - "Wir sind solidarisch!" Ein Appell der Kinder vom Land des Regenbogens zum Frühlingsfest

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | CS
17 Oktober 2010

Tausende nehmen in Rom am Gedenkmarsch zur Erinnerung an die Deportation der Juden am 16. Oktober 1943 teil.

IT | EN | ES | DE | FR | CA
30 Mai 2010

Pécs (Ungarn): Gedenken an die Deportation der Juden und Zigeuner im Zweiten Weltkrieg

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL
all news
• DRUCKEN
20 April 2017
el Periódico

El papa recordará el sábado a los "nuevos mártires del siglo XX y XXI

13 April 2017
El Pais (Spagna)

Lavandería gratis en el Vaticano para los sin hogar

13 April 2017
La Vanguardia

La lavandería del Papa

21 März 2017
Clarín

El Papa Francisco, los refugiados y los corredores humanitarios

11 Juli 2017
La Repubblica - Ed. Roma

Diecimila senzatetto allarme dei volontari "Soli ad assisterli"

10 Juli 2017
Vatican Insider

Legge Fiano, Riccardi: “Non sottovalutare antisemitismo, xenofobia e propaganda fascista”

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
20 Juni 2017 | ROM, ITALIEN

La rivista Shalom compie 50 anni. Una serata per ripercorrere mezzo secolo di storia

12 Mai 2017 | ROM, ITALIEN

Preghiera a Centocelle sul luogo dove hanno perso la vita le tre sorelline rom

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Sintesi, Rapporti, Numeri e dati sulle persone senza dimora a Roma nel 2015

Guida DOVE Mangiare, dormire, lavarsi - Roma 2016

"Non rassegnamoci al declino di Roma": l'intervento di Marco Impagliazzo alla manifestazione Antimafia Capitale

Le persone senza dimora a Roma

Comunità di Sant'Egidio

Rapporto sulla povertà a Roma e nel Lazio 2011

Comunità di Sant'Egidio

Rapporto sulla povertà a Roma e nel Lazio 2012

alle dokumente

FOTOS

310 besuche
alle verwandten medien
MEHR