Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
12 November 2013

WORTE VON PAPST FRANZISKUS

Die Armen, auch die an Gesundheit Armen, sind ein Reichtum für die Kirche

 
druckversion

Schämt euch nicht, ein kostbarer Schatz für die Kirche zu sein!
 
Betrachtet euch nicht ausschließlich als ein Objekt der Solidarität und Nächstenliebe, sondern fühlt euch voll und ganz in das Leben und die Mission der Kirche einbezogen. Ihr habt euren Platz, eine besondere Rolle in der Pfarrei und in jedem kirchlichen Bereich.
 
Eure stille Anwesenheit, die aber mehr sagt als viele Worte, euer Gebet, die tägliche (Hin-)Gabe eures Leidens, welches sich mit dem Leiden des gekreuzigten Jesus vereint, für die Rettung der Welt, die geduldige und auch freudige Annahme eurer Situation, sind eine spirituelle Quelle, ein Erbe für jede christliche Gemeinschaft.
 


(Papst Franziskus während der Audienz für die Kranken von Unitalsi - Unione Nazionale Italiana Trasporto Ammalati a Lourdes e Santuari Internazionali, 9. November 2013)