Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
17 März 2014 | KENIA

Wasser ist Leben - ein Fest mit Sant'Egidio anlässlich der Einweihung von zwei Brunnen

Auch wenn nicht mehr darüber berichtet wird, ist die Dürre noch schlimm. Die Wasserversorgung bleibt eine vorrangige Aufgabe für die Bevölkerung im Westen Kenias

 
druckversion

Große Freude herrschte am vergangenen Samstag in East Pokot über die Einweihung von zwei Brunnen in Ndonyosaz, einer wüstenähnlichen Gegend, die besonders unter der Dürre zu leiden hat und von Halbnomaden bewohnt wird.

Die örtliche Bevölkerung hat mit einer Delegation der Gemeinschaft Sant'Egidio das Geschenk gefeiert, das eine Antwort auf eine große Notlage in der Gegend ist.

Denn die Wasserversorgung ist Teil eines umfassenden Programms der Gemeinschaft zum Kampf gegen Hungersnot, das seit drei Jahren hier und in anderen Regionen des Landes durchgeführt wird und in naher Zukunft drei funktionstüchtige Brunnen für ca. 10.000 Personen fertigstellen möchte. Diesen Menschen stand bisher fast das ganze Jahr über nur ein Brunnen zur Verfügung, sowie schmutziges Wasser aus ausgetrockneten Flussbecken, die nur jahreszeitlich Wasser führen.

Die Brunnen sind auch mit Reinigungsvorrichtungen ausgestattet zur Vorbeugung gegen schädliches Fluorid, das in der Region häufig vorkommt. Vor allem Frauen und Kinder waren gekommen, um am neuen Brunnen zu schöpfen und stimmten ein festliches Freudenlied mit den Freunden der Gemeinschaft Sant'Egidio von Nakuru an.

 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
10 Juli 2017
WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Sommer der Solidarität – die Freundschaft kennt keine Grenzen

7 August 2011

Sommer der Solidarität in Albanien mit den Freunden aus dem betreuten Wohnen und der Psychiatrie. Dossier

IT | DE | FR | NL
9 August 2010

Neapel (Italien): Das "Cocomerata"-Fest mitten im Sommer mit den Obdachlosen 9. August 2010

IT | DE | FR
23 Dezember 2011

Pajule (Norduganda): Durch das BRAVO!-Programm bekommen 200 Schüler eine Geburtsurkunde

IT | ES | DE | PT | CA | NL | RU
8 November 2011

Burkina Faso: Besuch des Ministers für Territorialverwaltung beim Fortbildungskurs für Standesbeamte

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | RU
2 November 2011

Ouagadougou (Burkina Faso) - Eröffnung des ersten vom BRAVO!-Programm zur universalen und kostenlosen Registrierung der Geburten organisierten Fortbildungskurses für Standesbeamte

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA
all news
• DRUCKEN
13 Juli 2017
Famiglia Cristiana

Apri la porta di casa ai rifugiati

9 Juli 2017
La Stampa

Quel pane recuperato per le mense dei poveri

9 Juli 2017
Avvenire

Marco Impagliazzo: «Chi dà pane, cambia il mondo»

8 Juli 2017
Il Mattino di Padova

La cura degli anziani in 26 appuntamenti

8 Juli 2017
La Nazione

Sant'Egidio: Cocomerate e scuole gratuite

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

''Entente de Sant'Egidio'': Political Agreement for Peace in the Central African Republic

Declaration of the African Union on the Republican Pact"

alle dokumente
• BÜCHER

Eine Zukunft für meine Kinder





Echter Verlag
alle bücher

FOTOS

1573 besuche

1405 besuche

1436 besuche

1454 besuche

1399 besuche
alle verwandten medien